32:17: Handballer deklassieren Katar

32:17: Handballer deklassieren Katar
Bild 1 von 1

32:17: Handballer deklassieren Katar

 © SID

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft hat bei ihrem ersten Auftritt nach dem EM-Triumph überzeugt.

Leipzig (SID) - Die deutsche Handball-Nationalmannschaft hat bei ihrem ersten Auftritt nach dem EM-Triumph überzeugt. Das Team von Bundestrainer Dagur Sigurdsson gewann in Leipzig gegen Katar verdient mit 32:17 (17:9) und nahm erfolgreich Revanche für die Niederlage im WM-Viertelfinale gegen das Emirat. Am Sonntag (15.00 Uhr/Sport1) kommt es in Berlin zum zweiten Test beider Teams. 

Vor 7000 Zuschauern in der Leipziger Arena hatte die DHB-Auswahl in Uwe Gensheimer, Simon Ernst, Patrick Groetzki und Johannes Sellin (alle vier) ihren besten Schützen. Torwart Andreas Wolf war in der ersten Halbzeit der überragende Mann auf dem Feld. Sigurdsson hatte die Partie gegen Katar zum ersten echten Härtetest vor den Olympischen Spielen in Rio (5. bis 21. August) ausgerufen.

Quelle: 2016 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Der viermalige Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel ist nach seinem zweiten Platz beim Großen Preis von Ungarn ...mehr
Deutschland hat wieder eine Weitsprung-Olympiasiegerin: Malaika Mihambo triumphierte am Dienstag bei den Sommerspielen ...mehr
Esteban Ocon im Alpine-Renault hat beim Großen Preis von Ungarn den ersten Grand-Prix-Sieg seiner Karriere gefeiert.mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.