Handball: Weltmeister Kaufmann muss Flensburg im Sommer verlassen

Handball: Weltmeister Kaufmann muss Flensburg im Sommer
verlassen
Bild 1 von 1

Handball: Weltmeister Kaufmann muss Flensburg im Sommer verlassen

 © SID

Der 132-malige Handball-Nationalspieler Lars Kaufmann (33) muss Champions-League-Sieger SG Flensburg-Handewitt im Sommer verlassen.

Flensburg (SID) - Der 132-malige Handball-Nationalspieler Lars Kaufmann (33) muss Champions-League-Sieger SG Flensburg-Handewitt im Sommer verlassen. Der Klub teilte dem Weltmeister von 2007 mit, dass sein auslaufender Vertrag nicht verlängert wird.

"Das ist schade, denn ich hätte gerne weiter hier gespielt", sagte Kaufmann der dänisch-deutschen Tageszeitung Flensborg Avis: "Außerdem fühlt sich meine Familie hier sehr wohl, nicht zuletzt, da meine Frau sich hier ein berufliches Standbein aufgebaut hat. Aber so ist das manchmal im Leistungssport." Der wurfgewaltige Rückraumspieler ist seit 2011 in Flensburg, die komplette Saison 2013/14 hatte er aufgrund einer Knieverletzung verpasst.

Quelle: 2015 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Bayern München hat dank Bestia Negra Thomas Müller und Tor-Garant Robert Lewandowski gleich ein Ausrufezeichen in ...mehr
Ernüchterung statt Euphorie: Ex-Weltmeister Mesut Özil hat Eintracht Frankfurt die Rückkehr auf die europäische ...mehr
Viele Tore, keine Punkte: Die Ergebniskrise von RB Leipzig setzt sich auch in der Champions League fort.mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.