Handball-Nationalspieler Allendorf erneut verletzt

Handball-Nationalspieler Allendorf erneut verletzt
Bild 1 von 1

Handball-Nationalspieler Allendorf erneut verletzt

 © SID
27.04.2016 - 14:58 Uhr

Handball-Nationalspieler Michael Allendorf vom Bundesligisten MT Melsungen wird vom Verletzungspech verfolgt.

Melsungen (SID) - Handball-Nationalspieler Michael Allendorf vom Bundesligisten MT Melsungen wird vom Verletzungspech verfolgt. Der 29-Jährige hatte am vergangenen Wochenende im Spiel bei Frisch Auf Göppingen (24:27) sein Comeback nach dreieinhalbmonatiger Pause gefeiert, zog sich in dieser Partie allerdings eine Schulterverletzung zu. Linksaußen Allendorf wird dieses Mal rund drei Wochen ausfallen.

Quelle: 2016 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Wieder Wirbel um Mesut Özil: Der frühere Nationalspieler wurde offenbar zusammen mit einigen Mannschaftskollegen bei ...mehr
Kingsley Coman vom deutschen Fußball-Rekordmeister Bayern München hat im französischen Fernsehen über ein mögliches ...mehr
Für Sportdirektor Michael Zorc vom Bundesligisten Borussia Dortmund fällt eine Bestandsaufnahme der Nachwuchsarbeit im ...mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Borussia Dortmund kämpft ab 21.00 Uhr unter anderem ohne Marco Reus, Axel Witsel und Jadon Sancho bei AS Monaco um den Vorrundensieg in der Gruppe A.mehr
Highlights
Rudi Völler hat im Konflikt zwischen den einstigen Freunden Uli Hoeneß und Paul Breitner Partei für den Präsidenten von Bayern München ergriffen.mehr
Dortmund vs. Brügge: Die BVB-Stars in der Einzelkritik Ein torloses Unentschieden gegen den FC Brügge reicht Borussia Dortmund für den Einzug ins Achtelfinale der Champions ...mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige