1. FC Köln wird 70 Jahre alt

1. FC Köln wird 70 Jahre alt
Bild 1 von 1

1. FC Köln wird 70 Jahre alt

 © SID
12.02.2018 - 09:14 Uhr

Der 1. FC Köln feiert am Dienstag seinen 70. Geburtstag. Der am 13. Februar 1948 gegründete Klub, ist mittlerweile der viertgrößte Deutschlands.

Köln (SID) - Der 1. FC Köln feiert am Dienstag seinen 70. Geburtstag. Der am 13. Februar 1948 durch den Zusammenschluss der Vereine Kölner BC 01 und SpVgg Sülz 07 gegründete Klub, ist mittlerweile der viertgrößte Deutschlands. Die Zahlen der Gründungsvereine sind noch heute im Namen des Klubs verankert. Der Verein wird offiziell als "1. Fußball-Club Köln 01/07 e.V." geführt, erster Präsident war Franz Kremer.

Im September knackte der FC die Marke von 100.000 Mitgliedern. Seit dem 4. Februar ist im Deutschen Sport und Olympia Museum eine Sonderausstellung anlässlich des 70. Geburtstags des Klubs zu sehen.

Das Jubiläum kommt zu keinem günstigen Zeitpunkt. Mit lediglich 13 Punkten ist der FC abgeschlagen Bundesliga-Tabellenletzter und in akuter Abstiegsgefahr. Es wäre der sechste der Vereinsgeschichte. Erstmals musste das Bundesligagründungsmitglied 1998/99 in die 2. Bundesliga - zuletzt gelang 2013/14 der Aufstieg. 

Der 1. FC Köln feierte drei Meisterschaften, 1962 erstmals. 1964 stand der Klub am Ende der ersten Bundesliga-Saison auf Platz eins und holte den Titel. 1978 folgte die dritte deutsche Meisterschaft, in jenem Jahr gelang auch das Double durch den Triumph im DFB-Pokal. Außerdem setzte sich der FC 1968, 1977 und 1983 im DFB-Pokal, der somit insgesamt viermal errungen wurde.

Quelle: 2018 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Mick Schumacher hat den Sieg beim von einem schweren Unfall der Münchnerin Sophia Flörsch überschatteten Weltfinale ...mehr
Die deutsche Nationalmannschaft hat sich für das mögliche Abstiegs-Endspiel in der Nations League gegen die ...mehr
Die Schweiz und England sind Fußball-Europameister Portugal ins Final Four der Nations League gefolgt.mehr
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Tabelle
Pl Verein SP Tore Pkt
1 Dortmund 11 33:12 27
2 M'gladbach 11 26:13 23
3 RB Leipzig 11 22:9 22
4 Frankfurt 11 26:13 20
5 Bayern 11 20:14 20
6 Hoffenheim 11 24:15 19
7 Werder 11 19:19 17
8 Hertha BSC 11 16:17 16
9 Mainz 05 11 10:12 15
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Zum Abschluss der Nations League trifft die deutsche Fußball-Nationalmannschaft um 20.45 Uhr in Gelsenkirchen auf den Erzrivalen Niederlande.mehr
Highlights
Jerome Boateng könnte nach Ansicht von Lothar Matthäus nicht nur kurzfristig aus dem Kader der deutschen Nationalmannschaft gefallen sein.mehr
Die kürzeste Zündschnur der Liga: Bei Bayerns Franck Ribery liegen Genie und Wahnsinn mikroskopisch dicht beieinander. Besonders wenn es für Bayern München nicht gut läuft, dreht ...mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige