Afrikas Fußballer des Jahres: Aubameyang Zweiter hinter Mahrez

Afrikas Fußballer des Jahres: Aubameyang Zweiter hinter
Mahrez
Bild 1 von 1

Afrikas Fußballer des Jahres: Aubameyang Zweiter hinter Mahrez

 © SID

Borussia Dortmunds Torjäger Pierre-Emerick Aubameyang (27) hat den erneuten Sieg bei der Wahl zu Afrikas Fußballer des Jahres verpasst.

Abuja (SID) - Borussia Dortmunds Torjäger Pierre-Emerick Aubameyang (27) hat den erneuten Sieg bei der Wahl zu Afrikas Fußballer des Jahres verpasst. Der Gabuner belegte am Donnerstag in Nigerias Hauptstadt Abuja den zweiten Platz, im Rahmen der Gala der afrikanischen Konföderation CAF wurde der Algerier Riyad Mahrez (25) als Sieger geehrt.

Der Stürmer von Leicester City hatte in der vergangenen Saison mit 17 Toren und 10 Vorlagen entscheidenden Anteil am Erfolg des englischen Überraschungsmeisters. Der Senegalese Sadio Mané (24), der unter Jürgen Klopp für den FC Liverpool spielt, belegte den dritten Platz. Aubameyang war im vergangenen Jahr zu Afrikas Fußballer des Jahres gewählt worden und war damit erster Gewinner aus der Bundesliga.

Quelle: 2017 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Der viermalige Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel ist nach seinem zweiten Platz beim Großen Preis von Ungarn ...mehr
Die deutschen Schwimmer waren nur Zuschauer, als Tatjana Schoenmaker den dritten Weltrekord bei den Olympischen ...mehr
Alexander Zverev hat bei den Olympischen Spielen Tennis-Dominator Novak Djokovic gestürzt und Silber bereits sicher.mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.