Bayern-Ersatzkeeper Hoffmann im Training bewusstlos

Bayern-Ersatzkeeper Hoffmann im Training bewusstlos
Bild 1 von 1

Bayern-Ersatzkeeper Hoffmann im Training bewusstlos

 © SID
16.02.2019 - 16:07 Uhr

Schrecksekunde im Bayern-Training: Nachwuchstorhüter Ron-Thorben Hoffmann wurde beim Reservistentraining durch einen Schuss ins Gesicht bewusstlos.

München (SID) - Schrecksekunde im Bayern-Training: Nachwuchstorhüter Ron-Thorben Hoffmann verlor im samstäglichen Reservistentraining des deutschen Fußball-Meisters Bayern München durch einen Schuss ins Gesicht nach Angaben der Bild-Zeitung vorübergehend das Bewusstsein und musste ärztlich behandelt werden. Anschließend war der 19-Jährige wieder ansprechbar.

Zuerst hatten sich auf dem Trainingsplatz Münchens erster Ersatztorhüter Sven Ulreich, Rafinha und Franck Ribery um den Schlussmann des U19-Teams gekümmert. Ex-Weltmeister Jerome Boateng holte unterdessen Mannschaftsarzt Peter Ueblacker aus den Kabinen auf das Feld. Der Mediziner stabilisierte den Keeper zunächst und ließ Hoffmann für weitere Untersuchungen mit einem Golfcart in die Umkleide bringen.

Quelle: 2019 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Der Bundestrainer hat beim Remis gegen Serbien eine gute Mentalität erkannt. Aber noch ist die Grundstimmung um die ...mehr
Rekordnationalspieler Lothar Matthäus hat in seiner Kritik an Joachim Löw im Zuge der Ausbootung der 2014-Weltmeister ...mehr
Leroy Sane sorgte beim Treffpunkt der deutschen Fußball-Nationalmannschaft am Montag in Wolfsburg für einen modischen ...mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Bevor die deutsche Nationalmannschaft am Sonntag in den Niederlanden in die Qualifikation zur EM 2020 startet, testet die DFB-Elf gegen Serbien.mehr
Highlights
FC Bayern vs. FC Liverpool: Die Noten zum CL-Kracher Der FC Bayern München ist im Achtelfinale der Champions League ausgeschieden. Der deutsche Rekordmeister unterlag dem FC ...mehr
Deutschland gegen England 0:3. Am Ende der deutsch-englischen Fußball-Wochen scheitert nach Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04 auch der FC Bayern in der Champions League.mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige