Chelsea gewinnt London-Derby gegen West Ham

Chelsea gewinnt London-Derby gegen West Ham
Bild 1 von 1

Chelsea gewinnt London-Derby gegen West Ham

 © SID
15.08.2016 - 23:01 Uhr

Der fünfmalige englische Meister FC Chelsea hat zum Abschluss des ersten Spieltags das London-Derby gegen West Ham United für sich entschieden.

London (SID) - Der fünfmalige englische Fußball-Meister FC Chelsea hat zum Abschluss des ersten Spieltags das London-Derby gegen West Ham United für sich entschieden. Die Blues und ihr neuer Teammanager Antonio Conte gewannen dank eines späten Treffers von Diego Costa (89.) 2:1 (0:0). Zuvor hatte West Hams James Collins (77.) den Führungstreffer von Eden Hazard (47., Foulelfmeter) ausgeglichen.

Bei West Ham spielte der ehemalige Bundesliga-Profi Harvard Nordtveit, der erst im Sommer von Borussia Mönchengladbach nach London gewechselt war, von Beginn an. Der gebürtige Kölner Gökhan Töre wurde in der 35. Minute für den verletzten Offensivspieler André Ayew eingewechselt.

Erster Tabellenführer der Premier League ist Rekordmeister Manchester United vor Erzrivale FC Liverpool mit Teammanager Jürgen Klopp.

Quelle: 2016 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Ein passender Abschied für Rudi Assauer: Königsblauer Himmel und eine bewegende Gedenkfeier. Familie, Freunde und ...mehr
Schon wieder kein Sieg für Borussia Dortmund, der Vorsprung auf Verfolger Bayern in der Bundesliga schmilzt immer weiter.mehr
Die deutsch-englischen Fußball-Wochen gehen weiter. Die Kraftprobe Liverpool gegen Bayern vermittelt fast schon ...mehr
Anzeige
Bundesliga Tabelle
Pl Verein SP Tore Pkt
1 Dortmund 22 54:23 51
2 Bayern 22 50:26 48
3 M'gladbach 22 42:22 43
4 RB Leipzig 22 41:19 41
5 Leverkusen 22 39:32 36
6 Wolfsburg 22 35:30 35
7 Frankfurt 22 41:28 34
8 Hoffenheim 22 44:32 33
9 Hertha BSC 22 35:32 32
10 Werder 22 37:33 31
11 Mainz 05 22 23:36 27
12 Düsseldorf 22 25:41 25
13 Freiburg 22 29:37 24
14 Schalke 22 25:32 23
15 Augsburg 22 31:40 18
16 Stuttgart 22 18:50 15
17 Hannover 22 20:47 14
18 Nürnberg 22 17:46 13
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Im Spitzenspiel der Bundesliga empfängt Eintracht Frankfurt den Tabellendritten Borussia Mönchengladbach.mehr
Highlights
Der argentinische Fußballprofi Emiliano Sala ist tot. Der Leichnam des 28-Jährigen konnte am Donnerstagabend identifiziert werden.mehr
Die Hoffnung auf das Double muss Borussia Dortmund schon im DFB-Pokal-Achtelfinale begraben. Der Bundesliga-Erste verliert im Elfmeterschießen gegen Werder. Zudem kommen im ...mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr