DFB-Pokal der Frauen: München und Potsdam im Viertelfinale

DFB-Pokal der Frauen: München und Potsdam im Viertelfinale
Bild 1 von 1

DFB-Pokal der Frauen: München und Potsdam im Viertelfinale

 © SID
17.11.2018 - 16:57 Uhr

Die Spitzenteams Turbine Potsdam und Bayern München haben sich im Achtelfinale des DFB-Pokals der Frauen keine Blöße gegeben.

München (SID) - Die Spitzenteams Turbine Potsdam und Bayern München haben sich im Achtelfinale des DFB-Pokals der Frauen keine Blöße gegeben und sind souverän in die nächste Runde eingezogen. Potsdam setzte sich beim MSV Duisburg 3:1 (2:0) durch, München bezwang Werder Bremen mit 3:0 (1:0). Titelverteidiger VfL Wolfsburg ist erst am Sonntag (14.00 Uhr) beim Regionalligisten FC Forstern im Einsatz.

Für Potsdam trafen Felicitas Rauch (4./Foulelfmeter), Anna Gasper (36.) und Johanna Elsig (55.). Nach ihrem Treffer sah Elsig zudem die Gelb-Rote Karte (73.). Kathleen Radtke (90.) erzielte den Ehrentreffer für den MSV.

In München traf Jill Roord bereits in der zweiten Minute zur Führung, im zweiten Durchgang erhöhten Sydney Lohmann (70.) und Lineth Beerensteyn (84.) für den Favoriten.

Quelle: 2018 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Wieder Wirbel um Mesut Özil: Der frühere Nationalspieler wurde offenbar zusammen mit einigen Mannschaftskollegen bei ...mehr
Kingsley Coman vom deutschen Fußball-Rekordmeister Bayern München hat im französischen Fernsehen über ein mögliches ...mehr
Für Sportdirektor Michael Zorc vom Bundesligisten Borussia Dortmund fällt eine Bestandsaufnahme der Nachwuchsarbeit im ...mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Borussia Dortmund kämpft ab 21.00 Uhr unter anderem ohne Marco Reus, Axel Witsel und Jadon Sancho bei AS Monaco um den Vorrundensieg in der Gruppe A.mehr
Highlights
Dortmund vs. Brügge: Die BVB-Stars in der Einzelkritik Ein torloses Unentschieden gegen den FC Brügge reicht Borussia Dortmund für den Einzug ins Achtelfinale der Champions ...mehr
Wieder Wirbel um Mesut Özil: Der frühere Nationalspieler wurde offenbar zusammen mit einigen Mannschaftskollegen bei der Einnahme von Lachgas gefilmt.mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige