DFB-Pokal der Frauen: Titelverteidiger Wolfsburg startet bei Union Berlin

DFB-Pokal der Frauen: Titelverteidiger Wolfsburg startet bei
Union Berlin
Bild 1 von 1

DFB-Pokal der Frauen: Titelverteidiger Wolfsburg startet bei Union Berlin

 © SID
28.08.2017 - 14:54 Uhr

Titelverteidiger VfL Wolfsburg trifft in der zweiten Runde des DFB-Pokals der Frauen auf den Regionalligisten Union Berlin.

Dortmund (SID) - Titelverteidiger VfL Wolfsburg trifft in der zweiten Runde (7./8. Oktober) des DFB-Pokals der Frauen auf den Regionalligisten Union Berlin. Das ergab die Ziehung der Spielpaarungen bei der Saisonauftaktveranstaltung der Frauenfußball-Bundesliga im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund am Montag. Losfee war Olympiasiegerin Annike Krahn

Unter anderem gastiert Pokalfinalist SC Sand beim Regionalligisten 1. FC Riegelsberg, Vizemeister Bayern München reist zum SV Alberweiler aus der Regionalliga Süd. 

Die elf besten Mannschaften der Bundesliga-Tabelle der Vorsaison hatten ein Freilos und steigen erst in der zweiten Runde in den Wettbewerb ein. Das Finale wird am 19. Mai 2018 in Köln ausgetragen.

Quelle: 2017 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Rettungs-Party mit Verspätung: Erzgebirge Aue darf nach einer aufwühlenden Woche doch noch den Klassenverbleib in der 2.mehr
Pokalheld Ante Rebic hat ein klares Bekenntnis zum DFB-Pokalsieger Eintracht Frankfurt vermieden.mehr
Red-Bull-Pilot Daniel Ricciardo hat sich die Pole Position zum Großen Preis von Monaco gesichert.mehr
Anzeige
Sport-Videos
Anzeige
Sport-Quiz
Von Fußball bis Olympia, von Tennis bis Wintersport: Beantworten Sie Fragen aus allen Bereichen und testen Sie Ihr Fachwissen!mehr
Anzeige