Die Sport-Höhepunkte am Sonntag, 8. Mai 2016

Die Sport-Höhepunkte am Dienstag, 15. November
Bild 1 von 1

Die Sport-Höhepunkte am Dienstag, 15. November

 © SID

In der 2. Fußball-Bundesliga kann RB Leipzig dem bereits als Aufsteiger feststehenden SC Freiburg ins Oberhaus folgen.

Köln (SID) - In der 2. Fußball-Bundesliga kann RB Leipzig dem bereits als Aufsteiger feststehenden SC Freiburg ins Oberhaus folgen. Am 33. Spieltag genügt den Sachsen ein Punkt gegen den Karlsruher SC. Im Abstiegskampf stehen gleich zwei Duelle von womöglich entscheidendem Charakter an: Der Tabellen-14. 1860 München empfängt Schlusslicht SC Paderborn, der auf dem Relegationsplatz stehende FSV Frankfurt reist zum um acht Tore besseren Rivalen Fortuna Düsseldorf. Alle neun Partien werden um 15.30 Uhr angepfiffen.

Im zweiten Gruppenspiel der WM in Russland trifft die deutsche Mannschaft in St. Petersburg auf Ex-Weltmeister Finnland. Das mit vier NHL-Profis gespickte Team von Bundestrainer Marco Sturm will ab 15.15 Uhr zeigen, dass es zurecht mit vielen Vorschusslorbeeren angereist ist.

Auf dem Hockenheimring steht der zweite Saisonlauf der DTM auf dem Programm. Mit dabei sind einige prominente Fahrer wie der ehemalige Formel-1-Pilot Timo Glock im BMW und Routiniers wie die Audi-Fahrer Jamie Green oder Mattias Ekström. Das Rennen über 60 Minuten startet um 14.15 Uhr.

Quelle: 2016 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Der drohende Abstieg reißt beim Fußball-Bundesligisten Schalke 04 immer mehr Gräben auf.mehr
Ein bärenstarker FC Bayern München hat bei seinem erneuten Angriff auf Europas Fußball-Thron ein dickes Ausrufezeichen ...mehr
Absturz in der Liga, Aus im Pokal - und nun sind auch Bayer Leverkusens Titelträume in der Europa League zerplatzt.mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.