Dresden profitiert von Schwalbe: Ingolstadts Serie hält

Dresden profitiert von Schwalbe: Ingolstadts Serie hält
Bild 1 von 1

Dresden profitiert von Schwalbe: Ingolstadts Serie hält

 © SID
14.10.2017 - 14:57 Uhr

Die Serie von Bundesliga-Absteiger FC Ingolstadt in der 2. Fußball-Liga hält: Die Schanzer holten bei Dynamo Dresden ein 2:2 (2:1).

Dresden (SID) - Die Serie von Bundesliga-Absteiger FC Ingolstadt in der 2. Fußball-Liga hält: Die Schanzer holten bei Dynamo Dresden ein 2:2 (2:1) und haben viermal in Folge nicht verloren. Allerdings vergab der FCI einen 2:0-Vorsprung in Elbflorenz.

Marcel Gaus (13.) und Alfredo Morales (23.) trafen vor 28.484 Zuschauern für die Bayern. Peniel Mlapa (30., Foulelfmeter/49.) per Doppelpack glich aus. Allerdings ging dem Strafstoß eine Schwalbe von Niklas Kreuzer voraus, der sich im Sechzehnmeterraum ohne Fremdberührung fallen ließ. Der Unparteiische fiel darauf herein. Die Sachsen haben damit in dieser Saison von den fünf Heimspielen nur eins gewinnen können. 

Ingolstadt wirkte in der Anfangsphase spielerisch stärker und ging verdient in Führung. Die Dresdner hatten Mühe, ihren Rhythmus zu finden. Die Gastgeber leisteten sich viele Ballverluste, die immer wieder zu gefährlichen Situationen vor dem eigenen Tor führten. Ingolstadts Dario Lezcano (22.) hatte noch mit einem Kopfball an den Pfosten Pech.

Gleich nach Wiederbeginn nutzten die Gastgeber allerdings einen Eckball zum 2:2-Gleichstand. Den Eckstoß von Kreuzer verlängerte Jannik Müller, und Mlapa vollstreckte aus kurzer Entfernung. In der zweiten Hälfte bestimmten die Dresdner die Begegnung, Ingolstadt kam kaum einmal zu Entlastungsangriffen. Kreuzer traf nur die Latte des Ingolstädter Gehäuses (57.).

Quelle: 2017 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Schon wieder kein Sieg für Borussia Dortmund, der Vorsprung auf Verfolger Bayern in der Bundesliga schmilzt immer weiter.mehr
Die deutsch-englischen Fußball-Wochen gehen weiter. Die Kraftprobe Liverpool gegen Bayern vermittelt fast schon ...mehr
Diesem Spiel fiebern der FC Liverpool und der FC Bayern seit Wochen entgegen. Anfield wird brodeln, die ...mehr
Anzeige
Bundesliga Tabelle
Pl Verein SP Tore Pkt
1 Dortmund 22 54:23 51
2 Bayern 22 50:26 48
3 M'gladbach 22 42:22 43
4 RB Leipzig 22 41:19 41
5 Leverkusen 22 39:32 36
6 Wolfsburg 22 35:30 35
7 Frankfurt 22 41:28 34
8 Hoffenheim 22 44:32 33
9 Hertha BSC 22 35:32 32
10 Werder 22 37:33 31
11 Mainz 05 22 23:36 27
12 Düsseldorf 22 25:41 25
13 Freiburg 22 29:37 24
14 Schalke 22 25:32 23
15 Augsburg 22 31:40 18
16 Stuttgart 22 18:50 15
17 Hannover 22 20:47 14
18 Nürnberg 22 17:46 13
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Im Spitzenspiel der Bundesliga empfängt Eintracht Frankfurt den Tabellendritten Borussia Mönchengladbach.mehr
Highlights
Der argentinische Fußballprofi Emiliano Sala ist tot. Der Leichnam des 28-Jährigen konnte am Donnerstagabend identifiziert werden.mehr
Für den BVB waren es Tage zum Vergessen. Dem Knockout im DFB-Pokal gegen Bremen und dem 3:3 gegen Hoffenheim folgt das 0:3 gegen Tottenham in der Champions League. Vorübergehende ...mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr