Dresdner Stadion erhält einen neuen Rasen

Dresdner Stadion erhält einen neuen Rasen
Bild 1 von 1

Dresdner Stadion erhält einen neuen Rasen

 © SID
10.01.2018 - 16:11 Uhr

Die Mannschaft von Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden darf sich für die Rückrunde auf einen neuen Untergrund freuen.

Dresden (SID) - Die Mannschaft von Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden darf sich für die Rückrunde auf einen neuen Untergrund freuen. Im Stadion der Dresdner wird seit Dienstag ein neuer Rasen verlegt. Das frische Grün stammt aus der Nähe von Schwerin und wurde in 17 LKW angeliefert.

Während die Arbeiten am neuen Rasen am Donnerstag abgeschlossen sein soll, bereitet sich die Mannschaft bis Sonntag in Marbella (Spanien) auf die kommende Saison vor. Zum ersten Ligaspiel nach der Winterpause treten die Sachsen am 25. Januar gegen den FC St. Pauli an - auf neuem Grün.

Quelle: 2018 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Das Landgericht Frankfurt/Main hat die Eröffnung des Verfahrens gegen ehemalige DFB-Spitzenfunktionäre im Zusammenhang ...mehr
Die FIA arbeitet unermüdlich an der Verbesserung der Fahrer-Sicherheit. 2019 führt der Weltverband in der Formel 1 ...mehr
Trotz der 0:3-Niederlage in den Niederlanden hat der französische Fußball-Nationaltrainer Didier Deschamps großen ...mehr
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Vor dem DTM-Saisonfinale auf dem Hockenheimring führen die beiden Mercedes-Piloten Gary Paffett und Paul di Resta die Gesamtwertung an.mehr
Highlights
Bundestrainer Joachim Löw wird seine Aufstellung für das Nations-League-Spiel am Dienstag bei Weltmeister Frankreich verändern.mehr
Oliver Kahn sorgt sich um den Torhüter-Nachwuchs in Deutschland.mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige