FC Bayern: Nationalspielerin Rolser fällt mit Kreuzbandriss aus

FC Bayern: Nationalspielerin Rolser fällt mit Kreuzbandriss
aus
Bild 1 von 1

FC Bayern: Nationalspielerin Rolser fällt mit Kreuzbandriss aus

 © SID
20.11.2018 - 15:56 Uhr

Fußball-Nationalspielerin Nicole Rolser vom FC Bayern fällt für den Rest der Saison aus.

München (SID) - Die 26 Jahre alte Stürmerin zog sich im DFB-Pokal-Achtelfinale gegen den SV Werder Bremen (3:0) einen Kreuzbandriss im linken Knie zu. Dies ergaben eingehende Untersuchungen durch die medizinische Abteilung der Bayern. Rolser hatte zuletzt ihr Debüt in der Nationalmannschaft gefeiert. Für die Bayern-Spielerin platzte durch die Verletzung auch der Traum von der WM in Frankreich im Juni 2019.

Quelle: 2018 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Wieder Wirbel um Mesut Özil: Der frühere Nationalspieler wurde offenbar zusammen mit einigen Mannschaftskollegen bei ...mehr
Kingsley Coman vom deutschen Fußball-Rekordmeister Bayern München hat im französischen Fernsehen über ein mögliches ...mehr
Für Sportdirektor Michael Zorc vom Bundesligisten Borussia Dortmund fällt eine Bestandsaufnahme der Nachwuchsarbeit im ...mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
In der Champions League will Bayern München im letzten Gruppenspiel bei Ajax Amsterdam den Gruppensieg perfekt machen.mehr
Highlights
Stefan Kießling hat fünf Monate nach seinem Karriereende Schummeleien beim individuellen Training in der Vorbereitung eingeräumt.mehr
Wieder Wirbel um Mesut Özil: Der frühere Nationalspieler wurde offenbar zusammen mit einigen Mannschaftskollegen bei der Einnahme von Lachgas gefilmt.mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige