Hannover voller Optimismus nach Sandhausen

Hannover voller Optimismus nach Sandhausen
Bild 1 von 1

Hannover voller Optimismus nach Sandhausen

 © SID
19.05.2017 - 14:11 Uhr

Mit Optimismus steuert Hannover 96 am Sonntag (15.30 Uhr/Sky) beim SV Sandhausen die direkte Rückkehr in die Fußball-Bundesliga an.

Hannover (SID) - Mit Optimismus steuert Hannover 96 am Sonntag (15.30 Uhr/Sky) beim SV Sandhausen die direkte Rückkehr in die Fußball-Bundesliga an. "Ich habe ein sehr gutes Gefühl, weil die Mannschaft sehr gut gearbeitet hat. Aber es wird keine Selbstverständlichkeit", sagte 96-Manager Horst Heldt.

Beim ersten Punktspielauftritt in Sandhausen überhaupt reicht den Niedersachsen ein Unentschieden, um Rang zwei in der Tabelle gegen den drittplatzierten Erzrivalen Eintracht Braunschweig zu behaupten. Sollte der Aufstieg gelingen, gibt es am Sonntag eine kleine spontane Feier, eine offizielle Ehrung ist am Montag nachmittag in Hannover geplant.

Quelle: 2017 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Ex-Nationalspieler Sandro Wagner hat auch zum Ende seiner ganz persönlichen scheiß Woche noch einmal für Ärger gesorgt.mehr
Bundestrainer Joachim Löw hat die Kritik des zurückgetretenen Fußball-Nationalspielers Sandro Wagner von Bayern ...mehr
Rettungs-Party mit Verspätung: Erzgebirge Aue darf nach einer aufwühlenden Woche doch noch den Klassenverbleib in der 2.mehr
Anzeige
Sport-Videos
Anzeige
Sport-Quiz
Von Fußball bis Olympia, von Tennis bis Wintersport: Beantworten Sie Fragen aus allen Bereichen und testen Sie Ihr Fachwissen!mehr
Anzeige