HSV: Spielmacher Hunt fällt drei Wochen aus

HSV: Spielmacher Hunt fällt drei Wochen aus
Bild 1 von 1

HSV: Spielmacher Hunt fällt drei Wochen aus

 © SID
01.02.2019 - 13:56 Uhr

Trainer Hannes Wolf (37) vom Zweitliga-Spitzenreiter Hamburger SV muss erneut auf seinen verletzungsanfälligen Kapitän Aaron Hunt (32) verzichten.

Hamburg (SID) - Der Spielmacher fällt wegen eines Muskelfaserrisses im rechten Oberschenkel rund drei Wochen aus. Das bestätigte Sportvorstand Ralf Becker (48) vor dem Auswärtsspiel bei Arminia Bielefeld (Samstag, 13.00 Uhr/Sky).

Hunt hatte wegen einer ähnlichen Verletzung bereits großer Teile der Vorbereitung auf die Rest-Rückrunde verpasst. Es gebe eben Körper, die "ein bisschen empfindlicher reagieren", sagte Becker, der Ausfall sei "für ihn und uns super schade". Als Ersatzkandidaten gelten Tatsuya Ito und Neuzugang Berkay Özcan.

Quelle: 2019 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Seit Oktober 2015 hat die DFB-Elf elf Qualifikationsspiele für große Turniere in Serie gewonnen. Wenn am Sonntag die ...mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Die Qualifikation zur EM 2020 beginnt für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft gleich mit der auf dem Papier schwierigsten Aufgabe.mehr
Highlights
Formel-1-Rennleiter Charlie Whiting ist tot. Als Todesursache nennt der Weltverband eine Lungenembolie. Whiting war eine zentrale Figur in der Rennserie, die am Sonntag in ...mehr
Deutschland gegen England 0:3. Am Ende der deutsch-englischen Fußball-Wochen scheitert nach Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04 auch der FC Bayern in der Champions League.mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige