Juve übernimmt dank Dybala-Doppelpack Tabellenführung

Juve übernimmt dank Dybala-Doppelpack Tabellenführung
Bild 1 von 1

Juve übernimmt dank Dybala-Doppelpack Tabellenführung

 © SID
11.03.2018 - 22:50 Uhr

Dank der Saisontore 16 und 17 von Paulo Dybala hat Fußball-Weltmeister Sami Khedira mit Juventus Turin den elften Sieg in Folge gefeiert.

Turin (SID) - Dank der Saisontore 16 und 17 von Paulo Dybala hat Fußball-Weltmeister Sami Khedira mit Juventus Turin den elften Sieg in Folge gefeiert und ist im italienischen Titelrennen am SSC Neapel vorbeigezogen. Der Argentinier führte den Rekordmeister mit seinem Doppelpack (20. und 49.) zum 2:0 (1:0) gegen Udinese Calcio.

Juve, am vergangenen Mittwoch in der Champions League mit dem 2:1 bei Tottenham Hotspur ins Viertelfinale eingezogen, liegt nun einen Punkt vor Neapel. Der bisherige Tabellenführer musste sich am Sonntagabend mit einem 0:0 bei Inter Mailand begnügen.

Khedira wurde bei Juve in der 63. Minute ausgewechselt. Sein Weltmeisterkollege Benedikt Höwedes saß 90 Minuten auf der Bank.

Quelle: 2018 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Lionel Messi kassiert für jede Minute Spielzeit 25.000 Euro und ist damit bestbezahlter Fußballer der Welt.mehr
Nach dem Aufstieg des 1. FC Magdeburg in die 2. Fußball-Bundesliga ist es am Samstagabend in der Innenstadt zu ...mehr
Schalke 04 hat beim 2:2 gegen den 1. FC Köln wichtige Punkte liegen lassen, bei den Kölnern starb wohl die letzte ...mehr
Anzeige
Sport-Videos
Anzeige
Sport-Quiz
Von Fußball bis Olympia, von Tennis bis Wintersport: Beantworten Sie Fragen aus allen Bereichen und testen Sie Ihr Fachwissen!mehr
Anzeige