Letsch neuer Trainer von Erzgebirge Aue

Letsch neuer Trainer von Erzgebirge Aue
Bild 1 von 1

Letsch neuer Trainer von Erzgebirge Aue

 © SID
18.06.2017 - 19:27 Uhr

Fußball-Zweitligist Erzgebirge Aue ist auf der Suche nach einem neuen Trainer fündig geworden. Die Veilchen präsentierten am Sonntag Thomas Letsch.

Aue (SID) - Fußball-Zweitligist Erzgebirge Aue ist auf der Suche nach einem neuen Trainer fündig geworden. Die Veilchen präsentierten am Sonntag Thomas Letsch als Nachfolger des zum Bundesligisten Schalke 04 abgewanderten Domenico Tedesco.

Der 48-jährige, der einen Dreijahresvertrag erhielt, war zuletzt als Coach beim österreichischen Zweitligisten FC Liefering aktiv und stammt aus der Trainerakademie von Red Bull Salzburg. Der neue Mann steht bereits am Montag verantwortlich auf dem Trainingsplatz.

Letsch war unter dem ehemaligen Leverkusener Coach Roger Schmidt bereits Co-Trainer in Salzburg und betreute den Erstligisten 2015 interimsmäßig für zwei Spiele. Zuvor hatte er unter anderem bei Sonnenhof Großaspach und der zweiten Mannschaft der Stuttgarter Kickers gearbeitet.

Aue musste sich nach dem Klassenerhalt im Unterhaus nach einem neuen Trainer umsehen, da der 31-jährige Tedesco vor gut einer Woche bei Schalke 04 anheuerte.

Quelle: 2017 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Rettungs-Party mit Verspätung: Erzgebirge Aue darf nach einer aufwühlenden Woche doch noch den Klassenverbleib in der 2.mehr
Pokalheld Ante Rebic hat ein klares Bekenntnis zum DFB-Pokalsieger Eintracht Frankfurt vermieden.mehr
Bundestrainer Joachim Löw startet die Vorbereitung auf die Weltmeisterschaft in Russland mit einem dezimierten Kader.mehr
Anzeige
Sport-Videos
Anzeige
Sport-Quiz
Von Fußball bis Olympia, von Tennis bis Wintersport: Beantworten Sie Fragen aus allen Bereichen und testen Sie Ihr Fachwissen!mehr
Anzeige