Lopetegui wird am Donnerstagabend vorgestellt

Lopetegui wird am Donnerstagabend vorgestellt
Bild 1 von 1

Lopetegui wird am Donnerstagabend vorgestellt

 © SID
14.06.2018 - 12:28 Uhr

Julen Lopetegui, neuer Cheftrainer von Champions-League-Sieger Real Madrid, wird am Donnerstagabend um 19.00 Uhr bei den Königlichen vorgestellt.

Madrid (SID) - Julen Lopetegui, neuer Cheftrainer von Champions-League-Sieger Real Madrid, wird am Donnerstagabend um 19.00 Uhr im Ehrengastbereich des Estadio Santiago Bernabeu in Madrid vorgestellt. Das gab der spanische Fußball-Rekordmeister am Mittag bekannt.

Der 51-Jährige, in den vergangenen zwei Jahren spanischer Nationaltrainer, war von Real als Nachfolger des zurückgetretenen Zinedine Zidane verpflichtet worden. Der spanische Verband reagierte sofort und trennte sich am Mittwoch trotz des bevorstehenden WM-Auftaktspieles am Freitag (20.00 Uhr/ARD und Sky) gegen Portugal in Sotschi von Lopetegui.

Quelle: 2018 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Top-Themen
Die Golf-Amateur-Europameisterin Celia Barquin Arozamena (22) war am Montag erstochen auf einem Golfplatz in Ames im ...mehr
Superstar Cristiano Ronaldo ist in seinem ersten Champions-League-Spiel für seinen neuen Klub Juventus Turin vom Platz ...mehr
Der FC Bayern hat auch dank Renato Sanches zum Start in die Champions League das erhoffte erste Ausrufezeichen gesetzt.mehr
Anzeige
Bundesliga Tabelle
Pl Verein SP Tore Pkt
1 Bayern 3 9:2 9
2 Dortmund 3 7:2 7
3 Wolfsburg 3 7:4 7
4 Hertha BSC 3 5:2 7
5 M'gladbach 3 5:2 7
6 Mainz 05 3 4:2 7
7 Werder 3 4:3 5
8 Augsburg 3 4:4 4
9 Düsseldorf 3 4:4 4
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Zum Auftakt der Europa League empfängt RB Leipzig ab 21.00 Uhr im ersten "Bullen-Duell" den kleinen Bruder aus Salzburg.mehr
Highlights
DFB-Team gegen Frankreich in der Einzelkritik Im ersten Spiel nach der Weltmeisterschaft kam Deutschland nicht über ein 0:0 gegen Titelträger Frankreich hinaus. Die deutsche ...mehr
Hausherr Dietmar Hopp hat die späte Anstoßzeit des Länderspiels der Fußball-Nationalmannschaft gegen Peru am Sonntag in Sinsheim kritisiert.mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige