Nemec wechselt von Berlin nach New York

Nemec wechselt von Berlin nach New York
Bild 1 von 1

Nemec wechselt von Berlin nach New York

 © SID
25.01.2015 - 20:45 Uhr

Der Slowake Adam Nemec wechselt vom Fußball-Zweitligisten Union Berlin in die Major League Soccer (MLS) zum New York City FC.

Berlin (SID) - Der Slowake Adam Nemec (29) wechselt vom Fußball-Zweitligisten Union Berlin in die Major League Soccer (MLS) zum New York City FC. Der ursprünglich bis 2016 datierte Vertrag des Stürmers wurde in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst. Nemec war im Sommer 2012 vom FC Ingolstadt zu Union gewechselt und erzielte in 64 Pflichtspieleinsätzen 14 Tore für die Eisernen. 

"Es ist schade, dass die Zusammenarbeit nicht so funktioniert hat, wie sich beide Seiten das vorgestellt haben. Unter diesen Umständen ist es besser, wenn sich die Wege trennen. Ich wünsche Adam alles Gute und viel Erfolg in New York", sagte Union-Trainer Norbert Düwel.

Quelle: 2015 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Das 0:0 in Liverpool ist kein gefahrloses Ergebnis für die Bayern. Der Abend in Anfield zeigt, dass eine wilde ...mehr
Ein Fußballfest hätte es werden können, doch am Ende herrscht bei Schalke wieder Frust. Der Revierclub verspielt gegen ...mehr
Bis zum Schluss hat Simon Schempp gehofft. Aber es hat nicht gereicht: Der seit Jahren beste deutsche Biathlet muss ...mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Die Sport-Höhepunkte am Samstag, 23. Februar 2019mehr
Highlights
Markus Weinzierl darf vorerst beim VfB Stuttgart bleiben. Stattdessen muss einen Tag nach dem Bekenntnis zum Trainer der Sportvorstand Michael Reschke gehen. Der abstiegsbedrohte ...mehr
Ein Fußballfest hätte es werden können, doch am Ende herrscht bei Schalke wieder Frust. Der Revierclub verspielt gegen Manchester City in Überzahl eine Führung. Und ausgerechnet ...mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige