Niederlage trotz Führung: Düsseldorf patzt in Berlin

Niederlage trotz Führung: Düsseldorf patzt in Berlin
Bild 1 von 1

Niederlage trotz Führung: Düsseldorf patzt in Berlin

 © SID
10.02.2018 - 14:56 Uhr

Fortuna Düsseldorf hat in der 2. Bundesliga einen Rückschlag kassiert und könnte die Tabellenführung im Laufe des 22. Spieltags sogar einbüßen.

Berlin (SID) - Fortuna Düsseldorf hat in der 2. Fußball-Bundesliga einen überraschenden Rückschlag kassiert und könnte die Tabellenführung im Laufe des 22. Spieltags sogar einbüßen. Die Mannschaft von Trainer Friedhelm Funkel verlor bei Union Berlin trotz Führung mit 1:3 (1:0) und musste die fünfte Saisonniederlage hinnehmen. 

Florian Neuhaus (41.) hatte die Fortuna am Karnevalssamstag in Führung geschossen, doch Steven Skrzybski (67., Handelfmeter/90.+5) und Sebastian Polter (71.) drehten die Partie zugunsten der Berliner, die im sechsten Spiel unter Trainer Andre Hofschneider ihren ersten Sieg feierten. Union hatte zuletzt Anfang November gegen den FC St. Pauli gewonnen.

Düsseldorfs Verfolger 1. FC Nürnberg könnte am Montag (20.30 Uhr/Sky) mit einem Sieg beim FC St. Pauli den Spitzenreiter ablösen.

Gegen Düsseldorf investierte Berlin von Anfang an viel - in Führung gingen dennoch die effektiven Gäste. Niko Gießelmann bediente den freien Neuhaus, der sich die Chance nicht nehmen ließ. Berlin blieb vor 22.012 Zuschauern aber hartnäckig und ging durch einen Doppelschlag in Führung. Erst verwandelte Skrzybski einen Elfmeter nach einem Handspiel von Fortunas Adam Bodzek, dann staubte Polter zum 2:1 ab.

Quelle: 2018 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Noch machen die F1-Verantwortlichen ein Geheimnis daraus, wie die kommende Generation Rennwagen für 2021 aussehen wird.mehr
Ein schwerer Unfall hat das IndyCar-Rennen auf dem Ponoco Raceway in Pennsylvania überschattet.mehr
Das Statistik-Portal Statista hat in einer Umfrage die meistgehassten und die meistgeliebten Fußball-Vereine ermittelt.mehr
Anzeige
Bundesliga Tabelle
Pl Verein SP Tore Pkt
1 Augsburg 0 0:0 0
2 Bayern 0 0:0 0
3 Dortmund 0 0:0 0
4 Düsseldorf 0 0:0 0
5 Frankfurt 0 0:0 0
6 Freiburg 0 0:0 0
7 Hannover 0 0:0 0
8 Hertha BSC 0 0:0 0
9 Hoffenheim 0 0:0 0
10 Leverkusen 0 0:0 0
11 M'gladbach 0 0:0 0
12 Mainz 05 0 0:0 0
13 Nürnberg 0 0:0 0
14 RB Leipzig 0 0:0 0
15 Schalke 0 0:0 0
16 Stuttgart 0 0:0 0
17 Werder 0 0:0 0
18 Wolfsburg 0 0:0 0
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Zum Abschluss der ersten Runde im DFB-Pokal gastiert der viermalige Cupsieger Borussia Dortmund bei SpVgg Greuther Fürth.mehr
Highlights
Der Zweitliga-Heimauftakt des 1. FC Köln gegen Union Berlin (1:1) wurde in der Nacht zu Dienstag von Ausschreitungen überschattet.mehr
Der Baske Kepa ist der teuerste Fußball-Torhüter der Welt. Der 23-jährige Spanier wechselt für 80 Millionen Euro von Athletic Bilbao zum FC Chelsea.mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige