Ohne Özil, mit Leno: Arsenal unterliegt Atletico

Ohne Özil, mit Leno: Arsenal unterliegt Atletico
Bild 1 von 1

Ohne Özil, mit Leno: Arsenal unterliegt Atletico

 © SID
26.07.2018 - 16:05 Uhr

Ohne Mesut Özil, aber mit Debütant Bernd Leno in der Startelf hat der FC Arsenal einen Test gegen Atletico Madrid verloren.

Singapur (SID) - Ohne Mesut Özil, aber mit Debütant Bernd Leno in der Startelf hat der FC Arsenal aus der englischen Premier League einen Test gegen Europa-League-Sieger Atletico Madrid verloren. Die Gunners unterlagen im Rahmen des International Champions Cup (ICC) in Singapur mit 1:3 im Elfmeterschießen. Nach 90 Minuten hatte es 1:1 (0:1) gestanden.

Özil, der am vergangenen Sonntag aus der deutschen Nationalmannschaft zurückgetreten war und damit eine Rassismus-Debatte in Gang setzte, stand erst gar nicht im Kader. Als Grund gab Arsenal Trainingsrückstand an. Torwart Leno wurde nach der Halbzeit durch Petr Cech ersetzt, der im Elfmeterschießen einen Versuch parierte.

Luciano Vietto (41.) hatte Atletico zunächst in Führung gebracht, der erst 17-jährige Emile Smith Rowe (47.) erzielte kurz nach der Pause den Ausgleich. Im Elfmeterschießen avancierte Atleticos Ersatztorwart Antonio Adan mit drei gehaltenen Elfmetern zum Matchwinner. Auch Shkodran Mustafi stand bei Arsenal in der Startelf. 

Quelle: 2018 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Top-Themen
Trainer Domenico Tedesco ist nach dem Champions-League-Debakel beim Vizemeister Schalke 04 von seinen Aufgaben ...mehr
Jogi Löw bleibt Jogi Löw. Die Aufregung um die Ausbootung des Bayern-Trios kann der Bundestrainer nicht so recht ...mehr
Die Titel-Mission von Sebastian Vettel beginnt mit einem Debakel. In Melbourne ist Ferrari beim Formel-1-Auftakt ...mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Bayern München trifft in der Bundesliga auf Mainz 05. Angelique Kerber bestreitet in Indian Wells ihr erstes Finale seit ihrem Wimbledonsieg 2018.mehr
Highlights
FC Bayern vs. FC Liverpool: Die Noten zum CL-Kracher Der FC Bayern München ist im Achtelfinale der Champions League ausgeschieden. Der deutsche Rekordmeister unterlag dem FC ...mehr
Als großer Außenseiter war der FC Schalke 04 in das Achtelfinal-Rückspiel beim englischen Meister Manchester City gegangen. Eine halbe Stunde lang wehrten sich die Königsblauen, ...mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.