Perfekt: Ventura neuer Trainer bei Chievo

Sportgericht bestätigt Punktabzug für Chievo Verona
Bild 1 von 1

Sportgericht bestätigt Punktabzug für Chievo Verona

 © SID
10.10.2018 - 11:52 Uhr

Der italienische Fußball-Erstligist Chievo Verona hat wie erwartet Gian Piero Ventura als neuen Trainer engagiert.

Verona (SID) - Zehn Monate nach seiner unrühmlichen Entlassung als Coach der italienischen Nationalmannschaft unterschrieb der 70-Jährige für zwei Jahre beim Tabellenletzten. Medien aus Italien hatten bereits am Dienstag von einer Einigung berichtet.

Ventura beerbt Lorenzo D'Anna, der nach der 1:3-Niederlage gegen den AC Mailand am vergangenen Wochenende entlassen worden war. Chievo steht nach acht Spieltagen durch einen Abzug von drei Zählern bei -1 Punkt. Der neue Trainer gibt sein Debüt am 21. Oktober gegen Atalanta Bergamo.

Quelle: 2018 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Bayern Münchens Franck Ribery soll am Samstagabend an einem Disput mit einem französischen TV-Experten beteiligt ...mehr
Jerome Boateng könnte nach Ansicht von Lothar Matthäus nicht nur kurzfristig aus dem Kader der deutschen ...mehr
Die deutsche Nationalmannschaft hat sich für das mögliche Abstiegs-Endspiel in der Nations League gegen die ...mehr
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Tabelle
Pl Verein SP Tore Pkt
1 Dortmund 11 33:12 27
2 M'gladbach 11 26:13 23
3 RB Leipzig 11 22:9 22
4 Frankfurt 11 26:13 20
5 Bayern 11 20:14 20
6 Hoffenheim 11 24:15 19
7 Werder 11 19:19 17
8 Hertha BSC 11 16:17 16
9 Mainz 05 11 10:12 15
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Die deutsche Nationalmannschaft trifft in Leipzig auf WM-Gastgeber Russland. Roger Federer spielt beim ATP-Finale in London gegen Kevin Anderson.mehr
Highlights
Jerome Boateng könnte nach Ansicht von Lothar Matthäus nicht nur kurzfristig aus dem Kader der deutschen Nationalmannschaft gefallen sein.mehr
Nach dem bestialischen Mord an einem brasilianischen Fußballer gibt es nun erste Verdächtige aus dem Umfeld des Opfers.mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige