Schwerverletzter in Köln: Verdächtiger in Untersuchungshaft

Schwerverletzter in Köln: Verdächtiger in Untersuchungshaft
Bild 1 von 1

Schwerverletzter in Köln: Verdächtiger in Untersuchungshaft

 © SID
23.12.2018 - 14:28 Uhr

Nach den schweren Kopfverletzungen eines Zuschauers beim Spiel zwischen dem 1. FC Köln und dem VfL Bochum sitzt ein Verdächtiger in Untersuchungshaft.

Köln (SID) - Nach den schweren Kopfverletzungen eines Zuschauers beim Fußball-Zweitligaspiel am vergangenen Freitag zwischen dem 1. FC Köln und dem VfL Bochum (2:3) sitzt ein Verdächtiger bereits seit dem Spieltag in Untersuchungshaft. Das teilten die Staatsanwaltschaft und Polizei Köln mit. 

Gegen den 32 Jahre alten Kölner ist nach Auswertung von Videoaufzeichnungen Haftbefehl wegen versuchten Totschlags und gefährlicher Körperverletzung ergangen. Der mutmaßliche Täter, der noch im Stadion festgenommen worden war, soll das Opfer bei einer Auseinandersetzung auf der Tribüne mit Schlägen und Tritten an den Kopf bis zur Bewusstlosigkeit verletzt haben. Ermittler konnten den 25-Jährigen mittlerweile nach seiner Einlieferung in ein Krankenhaus zum Tathergang befragen.

Quelle: 2018 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Der Bundestrainer hat beim Remis gegen Serbien eine gute Mentalität erkannt. Aber noch ist die Grundstimmung um die ...mehr
Rekordnationalspieler Lothar Matthäus hat in seiner Kritik an Joachim Löw im Zuge der Ausbootung der 2014-Weltmeister ...mehr
Es geht wieder los. Nach dem historisch schlechten WM-Jahr 2018 startet die Nationalmannschaft in die Zukunft. Der ...mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Die Sport-Höhepunkte am Samstag, 23. März 2019mehr
Highlights
Die Titel-Mission von Sebastian Vettel beginnt mit einem Debakel. In Melbourne ist Ferrari beim Formel-1-Auftakt chancenlos. Valtteri Bottas fliegt im Silberpfeil allen davon.mehr
Der Bundestrainer hat beim Remis gegen Serbien eine gute Mentalität erkannt. Aber noch ist die Grundstimmung um die Nationalmannschaft ziemlich brüchig. Ist Holland derzeit eine ...mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige