Sport1 zeigt Sondersendung über Assauer

Sport1 zeigt Sondersendung über Assauer
Bild 1 von 1

Sport1 zeigt Sondersendung über Assauer

 © SID
14.02.2019 - 10:38 Uhr

Der private TV-Sender Sport1 zeigt am Freitag live ab 19.00 Uhr eine einstündige Sondersendung zum Tod von Schalkes langjährigem Manager Rudi Assauer.

München (SID) - Am Freitag findet die offizielle Trauerfeier der Königsblauen für den im Alter von 74 Jahren in der vergangenen Woche verstorbenen Ex-Bundesliga-Profi statt. 

Assauer hatte Schalke unter anderem zu zwei Siegen im DFB-Pokal und dem Triumph im UEFA-Cup 1997 geführt. Der gewiefte Manager sorgte zudem für den Bau der Veltins-Arena in Gelsenkirchen. 

In der einstündigen Sondersendung spricht auch Bayern-München-Präsident Uli Hoeneß über sein Verhältnis zu Assauer. Zudem sind Bilder der Trauerfeier des Klubs zu sehen. Jochen Stutzky obliegt die Moderation der Sondersendung.

Quelle: 2019 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Jogi Löw bleibt Jogi Löw. Die Aufregung um die Ausbootung des Bayern-Trios kann der Bundestrainer nicht so recht ...mehr
Die Titel-Mission von Sebastian Vettel beginnt mit einem Debakel. In Melbourne ist Ferrari beim Formel-1-Auftakt ...mehr
Lewis Hamilton startet zum sechsten Mal nacheinander beim Auftakt der Formel-1-Saison von der Pole Position. Sebastian ...mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Bayern München trifft in der Bundesliga auf Mainz 05. Angelique Kerber bestreitet in Indian Wells ihr erstes Finale seit ihrem Wimbledonsieg 2018.mehr
Highlights
Deutschland gegen England 0:3. Am Ende der deutsch-englischen Fußball-Wochen scheitert nach Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04 auch der FC Bayern in der Champions League.mehr
Als großer Außenseiter war der FC Schalke 04 in das Achtelfinal-Rückspiel beim englischen Meister Manchester City gegangen. Eine halbe Stunde lang wehrten sich die Königsblauen, ...mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.