Sportpresseball: Matthäus als Legende des Sports geehrt

07.11.2015 - 23:58 Uhr

Lothar Matthäus ist am Samstagabend im Rahmen des Sportpresseballs in Frankfurt am Main als "Legende des Sports" geehrt worden.

Frankfurt/Main (SID) - Besondere Auszeichnung für Lothar Matthäus: Deutschlands Fußball-Rekordnationalspieler ist am Samstagabend im Rahmen des Sportpresseballs in Frankfurt am Main als "Legende des Sports" geehrt worden. Der 54-Jährige war der deutsche Weltmeisterkapitän von 1990 und absolvierte 150 Länderspiele (23 Tore).

"Das ist ein besonderer Abend für mich. Ich bin sehr stolz auf diese Auszeichnung und darauf, in einer Reihenfolge mit diesen großen Sportlern zu stehen", sagte Matthäus. Als "Legende" waren in den vergangenen Jahren in der Alten Oper unter anderem Michael Schumacher, Katarina Witt, Franz Beckenbauer, Oliver Kahn, Boris Becker und Heiner Brand ausgezeichnet worden. Mit dem Preis soll das Lebenswerk herausragender Sportlerpersönlichkeiten gewürdigt werden.

Neben Matthäus wurde auch Ski-Rennläufer Felix Neureuther unter dem Applaus der Gäste im Großen Saal auf die Bühne gebeten. Der 31-Jährige erhielt die Ehrung "Sportler mit Herz".

Das Motto der 34. Auflage des Balls lautete im Jahr vor der Fußball-EM und den Olympischen Spielen 2016: "Im Glanz von Pegasos - Eine Nacht für Legenden". Insgesamt kamen rund 2500 Gäste in die Mainmetropole - darunter 150 Spitzensportler und 100 Ehrengäste.

Den Deutschen Fußball-Bund (DFB) vertrat Generalsekretär Helmut Sandrock. Der Etat des Sportpresseballs betrug rund eine Million Euro. Der Erlös aus dem Tombola-Losverkauf wird auch in diesem Jahr an die Bundesliga-Stiftung gehen. Musikalischer Stargast war der Ire Rea Garvey.

Quelle: 2015 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Vor dem Debüt von Mick Schumacher in der Formel 2 hat Ralf Schumacher zu Geduld mit seinem Neffen gemahnt: Man sollte ...mehr
Seit Oktober 2015 hat die DFB-Elf elf Qualifikationsspiele für große Turniere in Serie gewonnen. Wenn am Sonntag die ...mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Das Spiel gegen England gilt für das deutsche U21-Nationalteam als Härtetest vor der EM im Sommer.mehr
Highlights
Die Titel-Mission von Sebastian Vettel beginnt mit einem Debakel. In Melbourne ist Ferrari beim Formel-1-Auftakt chancenlos. Valtteri Bottas fliegt im Silberpfeil allen davon.mehr
Niederlande vs. Deutschland: Die Einzelkritik Am Sonntagabend begann für das DFB-Team mit dem Spiel gegen die Niederlande die Qualifikation für die EM 2020. Nach einer starken ...mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige