Trikotverkauf: Schweinsteiger in MLS auf Platz zwei

Trikotverkauf: Schweinsteiger in MLS auf Platz zwei
Bild 1 von 1

Trikotverkauf: Schweinsteiger in MLS auf Platz zwei

 © SID
12.11.2017 - 10:39 Uhr

Bastian Schweinsteiger war in der zu Ende gehenden Saison in der nordamerikanischen Fußball-Profiliga Major League Soccer (MLS) ein Bestseller.

Chicago (SID) - Bastian Schweinsteiger war in der zu Ende gehenden Saison in der nordamerikanischen Fußball-Profiliga Major League Soccer (MLS) ein Bestseller. Das Trikot mit dem Namenszug des Weltmeisters wurde nach Angaben der Liga am zweithäufigsten verkauft. Platz eins belegte überraschend der Paraguayer Miguel Almiron, der für den MLS-Neuling Atlanta United FC spielt. 

Die genaue Anzahl der verkauften Trikot gibt die MLS, die einheitlich von adidas ausgerüstet wird, nicht bekannt. Superstars wie David Villa (Spanien/New York City), Kaka (Brasilien/Orlando City) und der soeben zurückgetretene Andrea Pirlo (Italien/New York City) kamen auf die Ränge fünf, acht und neun.

In der MLS werden ab dem 21. November die Hin- und Rückspiele im Play-off-Halbfinale ausgetragen. Dabei spielt Titelverteidiger Seattle Sounders gegen Houston Dynamo, Toronto FC trifft auf Columbus Crew. Das Endspiel um den MLS Cup findet am 9. November im Stadion der nach der Vorrunde besser platzierten Mannschaft statt. Schweinsteiger war mit Chicago Fire in der ersten Play-off-Runde gescheitert.

Quelle: 2017 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Ein passender Abschied für Rudi Assauer: Königsblauer Himmel und eine bewegende Gedenkfeier. Familie, Freunde und ...mehr
Für den BVB waren es Tage zum Vergessen. Dem Knockout im DFB-Pokal gegen Bremen und dem 3:3 gegen Hoffenheim folgt das ...mehr
Jetzt zeigt auch Ferrari sein neues Formel-1-Auto. Gut einen Monat vor dem Saisonstart in Australien präsentiert sich ...mehr
Anzeige
Bundesliga Tabelle
Pl Verein SP Tore Pkt
1 Dortmund 21 54:23 50
2 Bayern 22 50:26 48
3 M'gladbach 21 41:21 42
4 RB Leipzig 22 41:19 41
5 Wolfsburg 22 35:30 35
6 Frankfurt 21 40:27 33
7 Hoffenheim 22 44:32 33
8 Leverkusen 21 37:32 33
9 Hertha BSC 22 35:32 32
10 Werder 22 37:33 31
11 Mainz 05 22 23:36 27
12 Düsseldorf 21 25:39 25
13 Freiburg 22 29:37 24
14 Schalke 22 25:32 23
15 Augsburg 22 31:40 18
16 Stuttgart 22 18:50 15
17 Hannover 22 20:47 14
18 Nürnberg 21 17:46 12
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Im Spitzenspiel der Bundesliga empfängt Eintracht Frankfurt den Tabellendritten Borussia Mönchengladbach.mehr
Highlights
Raus ohne Applaus: Die größten Blamagen im DFB-Pokal Kaum ein Wettbewerb steht so sinnbildlich für das Duell zwischen David und Goliath wie der DFB-Pokal - aus gutem Grund. In ...mehr
Der argentinische Fußballprofi Emiliano Sala ist tot. Der Leichnam des 28-Jährigen konnte am Donnerstagabend identifiziert werden.mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr