Union verdrängt St. Pauli von Rang drei

Union verdrängt St. Pauli von Rang drei
Bild 1 von 1

Union verdrängt St. Pauli von Rang drei

 © SID
09.02.2019 - 14:56 Uhr

Union Berlin hat sich von der 2:3-Niederlage mit Mitkonkurrent FC St. Pauli gut erholt und mischt im Aufstiegsrennen der 2. Liga weiter kräftig mit.

Berlin (SID) - Union Berlin hat sich von der 2:3-Niederlage mit Mitkonkurrent FC St. Pauli gut erholt und mischt im Aufstiegsrennen der 2. Fußball-Liga weiter kräftig mit. Fünf Tage nach der Pleite am Millerntor feierten die Köpenicker einen 2:0 (1:0)-Erfolg gegen Abstiegskandidat SV Sandhausen und verdrängten damit die Kiez-Kicker, die am Vortag mit 1:4 im Spitzenspiel bei Bundesligaabsteiger 1. FC Köln unter die Räder gekommen waren, wieder vom dritten Tabellenplatz.

Sebastian Andersson (11.) gelang das 1:0 für die Hauptstädter, die zu Hause nach wie vor ungeschlagen sind. Akaki Gogia (88.) machte alles klar. 

Vor 19.542 Zuschauern dominierten die Berliner das Geschehen von Beginn an. Nach dem frühen  Abstaubertor von Andersson, der nach einer Abwehr von SVS-Torwart Marcel Schuhen zur Stelle war, verpassten es die Hausherren aber, ihre Führung bis zur Pause auszubauen. 

Nach der Pause erlaubte sich die Mannschaft von Trainer Urs Fischer einige Nachlässigkeiten. die dem Schweizer Coach gar nicht gefielen. Sandhausen hatte bei dem ein oder anderen Konter sogar die Möglichkeit zum Ausgleich.

Vor dem Anpfiff hatte Union die Vertragsverlängerung mit Kapitän Christopher Trimmel (31) bekannt gegeben.

Quelle: 2019 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Rekordnationalspieler Lothar Matthäus hat in seiner Kritik an Joachim Löw im Zuge der Ausbootung der 2014-Weltmeister ...mehr
Die Titel-Mission von Sebastian Vettel beginnt mit einem Debakel. In Melbourne ist Ferrari beim Formel-1-Auftakt ...mehr
Leroy Sane sorgte beim Treffpunkt der deutschen Fußball-Nationalmannschaft am Montag in Wolfsburg für einen modischen ...mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Bevor die deutsche Nationalmannschaft am Sonntag in den Niederlanden in die Qualifikation zur EM 2020 startet, testet die DFB-Elf gegen Serbien.mehr
Highlights
FC Bayern vs. FC Liverpool: Die Noten zum CL-Kracher Der FC Bayern München ist im Achtelfinale der Champions League ausgeschieden. Der deutsche Rekordmeister unterlag dem FC ...mehr
Trainer Domenico Tedesco ist nach dem Champions-League-Debakel beim Vizemeister Schalke 04 von seinen Aufgaben entbunden worden.mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige