Van den Bergh bis 2019 in Kiel

Van den Bergh bis 2019 in Kiel
Bild 1 von 1

Van den Bergh bis 2019 in Kiel

 © SID
13.02.2018 - 17:51 Uhr

Johannes van den Bergh bleibt dem Fußball-Zweitligisten Holstein Kiel mindestens bis Juni 2019 erhalten.

Kiel (SID) - Johannes van den Bergh bleibt dem Fußball-Zweitligisten Holstein Kiel mindestens bis Juni 2019 erhalten. Bei der 1:3-Niederlage am Freitag gegen den 1. FC Kaiserslautern bestritt der Linksverteidiger sein 15. Pflichtspiel für die Kieler und löste eine entsprechende Option in seinem Vertrag aus.

Der 31-Jährige hatte sich Ende August dem Aufsteiger angeschlossen, als dieser vor Ablauf der Transferperiode einen Ersatz für den verletzten Christopher Lenz suchte. Van den Bergh, der kurz zuvor seinen Vertrag beim spanischen Erstligisten FC Getafe aufgelöst hatte, sagte: "Ich fühle mich in der Mannschaft superwohl. Deshalb freue ich mich darauf, auch in der kommenden Saison das Trikot der Störche tragen zu dürfen."

Quelle: 2018 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Tränen nach Spielende: Der rumänische Schiedsrichter begann kurz nach dem Abpfiff zu weinen. Der Grund ist tragisch.mehr
Der deutschen Fußball-Nationalmannschaft steht nach einem total verkorksten Jahr möglicherweise auch noch eine schwere ...mehr
Mick Schumacher hat den Sieg beim von einem schweren Unfall der Münchnerin Sophia Flörsch überschatteten Weltfinale ...mehr
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Tabelle
Pl Verein SP Tore Pkt
1 Dortmund 11 33:12 27
2 M'gladbach 11 26:13 23
3 RB Leipzig 11 22:9 22
4 Frankfurt 11 26:13 20
5 Bayern 11 20:14 20
6 Hoffenheim 11 24:15 19
7 Werder 11 19:19 17
8 Hertha BSC 11 16:17 16
9 Mainz 05 11 10:12 15
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Während die Rhein-Neckar Löwen in der Handball-CL antreten, geht es bei der Schach-WM in die neunte Partie zwischen Carlsen und Caruana.mehr
Highlights
Das vorletzte Rennen der 2018er Saison war ein Hit. Lewis Hamilton siegte vor Max Verstappen, der eigentlich hätte gewinnen müssen. Doch der schnellste Mann des Rennens wurde ...mehr
Präsident Uli Hoeneß vom deutschen Fußball-Rekordmeister Bayern München hat den mittelfristigen Rückzug von seinen Ämtern angekündigt.mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige