Vertrag bis Sommer 2022: Fabregas-Wechsel nach Monaco fix

Vertrag bis Sommer 2022: Fabregas-Wechsel nach Monaco fix
Bild 1 von 1

Vertrag bis Sommer 2022: Fabregas-Wechsel nach Monaco fix

 © SID
11.01.2019 - 20:38 Uhr

Der Wechsel von Cesc Fabregas vom englischen Fußball-Spitzenklub FC Chelsea zu AS Monaco ist perfekt.

Monaco (SID) - Dies bestätigte der französische Vizemeister und begrüßte den spanischen Superstar mit einem kurzen Video bei Twitter. In der vergangenen Woche hatte Monaco bereits Abwehrspieler Naldo vom deutschen Vizemeister Schalke 04 als Neuzugang präsentiert.

Fabregas erhält im Fürstentum einen Vertrag über dreieinhalb Jahre bis zum Sommer 2022. "Ich bin sehr aufgeregt, es ist ein neues Projekt für mich. Hier sind viele junge Spieler, ein junger Trainer", sagte Fabregas: "Ich bin hier, um dem Team zu helfen und fiebere meinem Debüt entgegen." Dieses wird der 31-Jährige aller Wahrscheinlichkeit nach am Sonntag (21.00 Uhr/DAZN) in der Partie bei Olympique Marseille geben.

Anders als zunächst berichtet soll sich die Ablösesumme nicht auf die fixe Summe von zehn Millionen Euro belaufen, sondern von den Leistungen des Mittelfeldspielers abhängen. Fabregas hatte sich bereits am vergangenen Samstag von den Chelsea-Fans verabschiedet und nach dem 2:0 im FA-Cup gegen den Zweitligisten Nottingham Forest eine emotionale Ehrenrunde an der Stamford Bridge gedreht. Sein Vertrag in London wäre zum Saisonende ausgelaufen.

In Monaco trifft Fabregas auf seinen alten Weggefährten Thierry Henry, der den Tabellen-Vorletzten trainiert. Fabregas hatte mit Henry gemeinsam beim FC Arsenal gespielt, die beiden standen unter anderem im Champions-League-Finale 2006 (1:2 gegen den FC Barcelona) zusammen auf dem Platz.

Quelle: 2019 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Das 0:0 in Liverpool ist kein gefahrloses Ergebnis für die Bayern. Der Abend in Anfield zeigt, dass eine wilde ...mehr
Schon wieder kein Sieg für Borussia Dortmund, der Vorsprung auf Verfolger Bayern in der Bundesliga schmilzt immer weiter.mehr
Die deutsch-englischen Fußball-Wochen gehen weiter. Die Kraftprobe Liverpool gegen Bayern vermittelt fast schon ...mehr
Anzeige
Bundesliga Tabelle
Pl Verein SP Tore Pkt
1 Dortmund 22 54:23 51
2 Bayern 22 50:26 48
3 M'gladbach 22 42:22 43
4 RB Leipzig 22 41:19 41
5 Leverkusen 22 39:32 36
6 Wolfsburg 22 35:30 35
7 Frankfurt 22 41:28 34
8 Hoffenheim 22 44:32 33
9 Hertha BSC 22 35:32 32
10 Werder 22 37:33 31
11 Mainz 05 22 23:36 27
12 Düsseldorf 22 25:41 25
13 Freiburg 22 29:37 24
14 Schalke 22 25:32 23
15 Augsburg 22 31:40 18
16 Stuttgart 22 18:50 15
17 Hannover 22 20:47 14
18 Nürnberg 22 17:46 13
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Der kriselnde Bundesligist Schalke 04 ist im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League gegen Manchester City klarer Außenseiter.mehr
Highlights
Ein passender Abschied für Rudi Assauer: Königsblauer Himmel und eine bewegende Gedenkfeier. Familie, Freunde und Weggefährten erweisen dem gestorbenen Schalke-Manager noch ...mehr
1. FC Nürnberg vs. Borussia Dortmund: Alle Akteure in der Einzelkritik Am Montagabend beschloss das Duell zwischen dem 1. FC Nürnberg und Borussia Dortmund den 22. Spieltag in ...mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige