Wooten erneut verletzt: Muskelbündelriss im Oberschenkel

Wooten erneut verletzt: Muskelbündelriss im Oberschenkel
Bild 1 von 1

Wooten erneut verletzt: Muskelbündelriss im Oberschenkel

 © SID
09.01.2018 - 21:22 Uhr

Sandhausen muss erneut auf seinen Stürmer Wooten verzichten.

Sandhausen (SID) - Fußball-Zweitligist SV Sandhausen muss erneut auf seinen Stürmer Andrew Wooten verzichten. Der 28-Jährige erlitt am Wochenende einen Muskelbündelriss im linken Oberschenkel und muss vorerst pausieren. "Wie viel Pech kann man eigentlich haben?", schrieb Sandhausen am Dienstag bei Twitter. Wooten kommt in dieser Saison aufgrund verschiedener Verletzungen auf nur einen Einsatz in der Liga und fällt seit Mitte August aus.

Quelle: 2018 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Bundestrainer Joachim Löw sitzt nach dem 1:2 gegen Frankreich wieder fester im Sattel - eine von fünf Lehren aus dem ...mehr
Die deutsche Nationalmannschaft nimmt mit frischem Personal und einem überzeugenden Charakter ihren Trainer Joachim ...mehr
Den ehemaligen Bayern-Profi Arturo Vidal (31) kommt eine Schlägerei im vergangenen Jahr wohl teuer zu stehen.mehr
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Die Sport-Höhepunkte am Freitag, 19. Oktober 2018mehr
Highlights
Bundestrainer Joachim Löw sitzt nach dem 1:2 gegen Frankreich wieder fester im Sattel - eine von fünf Lehren aus dem Spiel.mehr
Bayern Münchens Bosse Karl-Heinz Rummenigge und Uli Hoeneß haben zu einem beispiellosen Rundumschlag gegen die deutschen Medien ausgeholt.mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige