Ackermann steht als jüngster Freestyle-Motocrosser im Contest "Double Backflip"

Ackermann steht als jüngster Freestyle-Motocrosser im Contest
"Double Backflip"
Bild 1 von 1

Ackermann steht als jüngster Freestyle-Motocrosser im Contest "Double Backflip"

 © SID
26.02.2018 - 09:34 Uhr

Luc Ackermann ziegte in Berlin einen doppelten Salto rückwärts und ist mit 20 Jahren der jüngste Starter, dem dies in einem Wettkampf gelang.

Berlin (SID) - Luc Ackermann hat wieder einmal sein Ausnahmetalent unter Beweis gestellt. Der Freestyle-Motocrosser aus Thüringen zeigte im Finale der Night of the Jumps in Berlin einen "Double Backflip", einen doppelten Salto rückwärts, und ist mit 20 Jahren der jüngste Starter, dem dieses Kunststück in einem Wettkampf gelang.

Im vergangenen Oktober hatte Ackermann den Trick im österreichischen Piperbach zum ersten Mal gezeigt, seitdem hält er den Weltrekord. Ackermann sprang den Double Backflip als jüngster Fahrer der Geschichte.

Die Night of the Jumps ist Teil der FIM Freestyle MX World Championship. Ackermann liegt in der Gesamtwertung mit 36 Punkten auf dem zweiten Platz hinter dem spanischen Weltmeister Maikel Melero (40 Punkte), der sich in Berlin den Sieg sicherte. Bereits am Samstagabend hat Ackermann die Chance, Melero an der Spitze abzulösen. Dann findet in Berlin der dritte WM-Lauf statt.

Quelle: 2018 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Nach einer irren Aufholjagd hat der frühere UEFA-Cup-Sieger Zenit St. Petersburg das Aus in der Europa- ...mehr
Noch machen die F1-Verantwortlichen ein Geheimnis daraus, wie die kommende Generation Rennwagen für 2021 aussehen wird.mehr
Ein schwerer Unfall hat das IndyCar-Rennen auf dem Ponoco Raceway in Pennsylvania überschattet.mehr
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Zum Abschluss der ersten Runde im DFB-Pokal gastiert der viermalige Cupsieger Borussia Dortmund bei SpVgg Greuther Fürth.mehr
Highlights
Der englische Fußball-Spitzenklub FC Arsenal ist nahezu komplett durch den US-Amerikaner Stan Kroenke übernommen worden.mehr
Ein schwerer Unfall hat das IndyCar-Rennen auf dem Ponoco Raceway in Pennsylvania überschattet.mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige