Bekele beim London-Marathon und in Dubai - WM im Blick

Bekele beim London-Marathon und in Dubai - WM im Blick
Bild 1 von 1

Bekele beim London-Marathon und in Dubai - WM im Blick

 © SID

Äthiopiens Lauf-Star Kenenisa Bekele geht in diesem Jahr beim London-Marathon an den Start.

London (SID) - Äthiopiens Lauf-Star Kenenisa Bekele geht in diesem Jahr beim London-Marathon (23. April) an den Start. Der 34 Jahre alte Berlin-Sieger von 2016 wird beim traditionsreichen Lauf in der britischen Hauptstadt voraussichtlich einen erneuten Anlauf auf den Weltrekord unternehmen. Zudem kündigte Bekele seine Teilnahme am Dubai-Marathon am 20. Januar an.

"London ist der bedeutendste Marathon der Welt und ich würde sehr gerne dort gewinnen", sagte der dreimalige Bahn-Olympiasieger: "Das Feld ist immer das beste und ein Sieg dort bedeutet so viel." Im vergangenen Jahr hatte Bekele in London den dritten Platz belegt. Bei seinem Sieg in Berlin im vergangenen September hatte Bekele in der zweitbesten je gelaufenen Zeit von 2:03:03 Stunden die Bestzeit des Kenianers Dennis Kimetto (2:02:57) nur um sechs Sekunden verpasst.

Zudem machte Bekele Hoffnungen auf einen Start bei der WM in London (5. bis 13. August). "Wenn der Verband mich nominiert, werde ich starten", sagte Bekele. Im vergangenen Jahr war Bekele überraschend nicht für die Olympischen Spiele in Rio nominiert worden.

Quelle: 2017 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Die deutsche Sportlerin Alica Schmidt ist eigentlich auf den 400-Meter-Lauf spezialisiert. Für die Fashion-Show eines ...mehr
Lukasz Piszczek sieht im Wechsel von Mario Götze zum FC Bayern den größten Einschnitt in der erfolgreichen Dortmunder ...mehr
Passend zum emotionsgeladenen Abschied vom Dreisamstadion hat der SC Freiburg seinen Fans eine Fußball-Gala inklusive ...mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.