Bob: Schneiderheinze am Königssee auf Rang drei

Bob: Schneiderheinze am Königssee auf Rang drei
Bild 1 von 1

Bob: Schneiderheinze am Königssee auf Rang drei

 © SID
26.02.2016 - 20:23 Uhr

Bob-Weltmeisterin Anja Schneiderheinze (Erfurt) ist zwei Wochen nach ihrem WM-Triumph in Igls auch im Weltcup auf das Podest gefahren.

Königssee (SID) - Bob-Weltmeisterin Anja Schneiderheinze (Erfurt) ist zwei Wochen nach ihrem WM-Triumph in Igls auch im Weltcup auf das Podest gefahren. Beim Saisonfinale am Königssee belegte die 37-Jährige den dritten Platz und bestätigte gemeinsam mit Anschieberin Annika Drazek ihre starke Form der vergangenen Wochen.

Den letzten Sieg des Winters holte Ex-Weltmeisterin Elana Meyers Taylor (USA) mit hauchdünnem Vorsprung auf Olympiasiegerin Kaillie Humphries (Kanada), die zum dritten Mal den Gesamtweltcup gewann. Schneiderheinze fehlten gut zwei Zehntel zum Sieg, am Start war sie jedoch erneut die Schnellste.

"Der Königssee zählt nicht zu meinen Lieblingsbahnen, dafür war Rang drei nochmal eine Genugtuung", sagte Schneiderheinze: "Der Weltmeistertitel hat auf jeden Fall beflügelt, wir sind voll motiviert und selbstsicher ins Rennen gegangen." Mariama Jamanka (Oberhof) belegte mit Anschieberin Franziska Bertels den achten Rang, Stephanie Schneider (Oberbärenburg) landete mit Lisa Buckwitz auf dem 13. Platz.

In Igls hatte Schneiderheinze das erste WM-Gold für die deutschen Frauen seit fünf Jahren gefeiert, zuvor hatte sie in St. Moritz ihren zweiten EM-Titel in Folge gewonnen. Mit den Erfolgen schloss Schneiderheinze eine Saison stark ab, die zuvor fast nur Enttäuschungen bereit gehalten hatte. Kleine Fehler und der oft unterlegene deutsche Schlitten warfen sie im Kampf um das Podest Woche für Woche zurück.

Quelle: 2016 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Das 0:0 in Liverpool ist kein gefahrloses Ergebnis für die Bayern. Der Abend in Anfield zeigt, dass eine wilde ...mehr
Schon wieder kein Sieg für Borussia Dortmund, der Vorsprung auf Verfolger Bayern in der Bundesliga schmilzt immer weiter.mehr
Die deutsch-englischen Fußball-Wochen gehen weiter. Die Kraftprobe Liverpool gegen Bayern vermittelt fast schon ...mehr
Anzeige
Bundesliga Tabelle
Pl Verein SP Tore Pkt
1 Dortmund 22 54:23 51
2 Bayern 22 50:26 48
3 M'gladbach 22 42:22 43
4 RB Leipzig 22 41:19 41
5 Leverkusen 22 39:32 36
6 Wolfsburg 22 35:30 35
7 Frankfurt 22 41:28 34
8 Hoffenheim 22 44:32 33
9 Hertha BSC 22 35:32 32
10 Werder 22 37:33 31
11 Mainz 05 22 23:36 27
12 Düsseldorf 22 25:41 25
13 Freiburg 22 29:37 24
14 Schalke 22 25:32 23
15 Augsburg 22 31:40 18
16 Stuttgart 22 18:50 15
17 Hannover 22 20:47 14
18 Nürnberg 22 17:46 13
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Der kriselnde Bundesligist Schalke 04 ist im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League gegen Manchester City klarer Außenseiter.mehr
Highlights
Der argentinische Fußballprofi Emiliano Sala ist tot. Der Leichnam des 28-Jährigen konnte am Donnerstagabend identifiziert werden.mehr
1. FC Nürnberg vs. Borussia Dortmund: Alle Akteure in der Einzelkritik Am Montagabend beschloss das Duell zwischen dem 1. FC Nürnberg und Borussia Dortmund den 22. Spieltag in ...mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige