Boll letzter DTTB-Einzeltrumpf in Linz

Boll zu Karriereende: "Ich habe höllisch Angst vor dem
Moment"
Bild 1 von 1

Boll zu Karriereende: "Ich habe höllisch Angst vor dem Moment"

 © SID
08.11.2018 - 21:58 Uhr

Tischtennis-Europameister Timo Boll ist bei den Austrian Open in Linz nach einem Zitterauftakt der letzte deutsche Trumpf in den Einzel-Achtelfinals.

Linz (SID) - Tischtennis-Europameister Timo Boll (Düsseldorf) ist bei den Austrian Open in Linz nach einem Zitterauftakt der letzte deutsche Trumpf in den Einzel-Achtelfinals. Der 37 Jahre alte Weltranglistendritte setzte sich im deutschen Erstrunden-Prestigeduell mit dem früheren Doppel-Europameister Patrick Franziska (Saarbrücken) erst nach Abwehr von zwei Matchbällen mit 4:3 durch. Bolls nächster Gegner bei dem hochkarätig besetzten World-Tour-Turnier ist der 145 Plätze tiefer geführte Chinese Zheng Peifeng.

Nicht mehr dabei ist der frühere Weltcupsieger Dimitrij Ovtcharov (Hameln/Orenburg). Der Weltranglistenfünfte musste sich etwas unerwartet dem Taiwanesen Lin Yun-Ju mit 2:4 geschlagen geben. Ebenfalls schon in der ersten Runde ausgeschieden sind nach erfolgreicher Qualifikation Ricardo Walther (Grünwettersbach) und die Mixed-WM-Dritte Petrissa Solja (Langstadt).

Quelle: 2018 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Die einen kämpfen um den Titel, die anderen gegen den Abstieg. Die Rückrunde der Fußball-Bundesliga verspricht ...mehr
Die Freude bei Borussia Dortmund war groß und verständlich. Der Sieg bei den zuvor daheim ungeschlagenen Leipzigern ...mehr
Der Sieg im Team-Wettkampf gerät bei den deutschen Skispringern zur Nebensache. Die DSV-Adler sorgen sich um David Siegel.mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Der kriselnde Vizemeister Schalke 04 startet nach einer unruhigen Winterpause am Sonntag ab 18.00 Uhr gegen den VfL Wolfsburg in die Rückrunde.mehr
Highlights
Bundesliga-WAGs: Die heißesten Spielerfrauen Steven Zuber vom VfB Stuttgart gehört nicht zu den bekanntesten Spielern der Bundesliga. Seine Angetraute Mirjana ist trotzdem ein ...mehr
Die einen kämpfen um den Titel, die anderen gegen den Abstieg. Die Rückrunde der Fußball-Bundesliga verspricht spannende Duelle. Alle Teams hoffen auf einen optimalen Start. Aber ...mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige