CEV-Pokal: Schwerin und Stuttgart droht Halbfinal-Aus

CEV-Pokal: Schwerin und Stuttgart droht Halbfinal-Aus
Bild 1 von 1

CEV-Pokal: Schwerin und Stuttgart droht Halbfinal-Aus

 © SID
13.03.2018 - 21:30 Uhr

Den Volleyballerinnen des deutschen Rekordmeisters Schweriner SC und des Vizemeisters Allianz MTV Stuttgart droht im CEV-Pokal das Aus im Halbfinale.

Köln (SID) - Den Volleyballerinnen des deutschen Rekordmeisters Schweriner SC und des Vizemeisters Allianz MTV Stuttgart droht im CEV-Pokal das Aus im Halbfinale. Schwerin unterlag im Hinspiel gegen den türkischen Rekordmeister Eczacibasi Istanbul deutlich 0:3 (18:25, 19:25, 20:25). Der MTV musste sich dem weißrussischen Meister Minschanka Minsk 2:3 (15:25, 25:22, 21:25, 25:11, 8:15) geschlagen geben.

Die Rückspiele finden am kommenden Dienstag (19.00 Uhr) statt. Die Finalspiele werden am 3. und 10. April ausgetragen.

Quelle: 2018 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Nachdem Bayern München den Gruppensieg in der Champions League mit Mühe ins Ziel gerettet hatte, sparte Hasan ...mehr
Borussia Dortmund hat dank eines Doppelpacks von Raphael Guerreiro doch noch den begehrten Gruppensieg in der ...mehr
Titelverteidiger Real Madrid hat zum Abschluss der Champions-League-Gruppenphase die höchste Heimniederlage seiner ...mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Die Sport-Höhepunkte am Donnerstag, 13. Dezember 2018.mehr
Highlights
Der frühere Box-Weltmeister Markus Beyer ist am Montag gestern nach kurzer, schwerer Krankheit verstorben. Nun gibt es erste Erkenntnisse zur Todesursache.mehr
Wieder Wirbel um Mesut Özil: Der frühere Nationalspieler wurde offenbar zusammen mit einigen Mannschaftskollegen bei der Einnahme von Lachgas gefilmt.mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige