Deutschland-Achter siegt bei Hügelregatta in Essen

Baumann neuer Generalsekretär des Deutschen Ruderverbandes
Bild 1 von 1

Baumann neuer Generalsekretär des Deutschen Ruderverbandes

 © SID
17.05.2015 - 15:54 Uhr

Der Deutschland-Achter hat eine Woche nach dem Weltcupsieg in Slowenien bei der Internationalen Hügelregatta auf dem Essener Baldeneysee triumphiert.

Essen (SID) - Der Deutschland-Achter hat eine Woche nach dem Weltcupsieg in Bled/Slowenien auch bei der Internationalen Hügelregatta auf dem Essener Baldeneysee triumphiert. Das Paradeboot des Deutschen Ruderverbandes (DRV) gewann mit einer halben Länge Vorsprung vor der Niederlande. Der erste Wettkampf vor heimischer Kulisse in diesem Jahr war gleichzeitig der letzte Test vor der offiziellen Vorstellung der Achter-Besetzung am Donnerstag in Dortmund.

Nach dem Wettkampf in Bled waren die Olympiasieger Maximilian Reinelt und Eric Johannesen für Kristof Wilke sowie Maximilian Planer ins Boot gerückt.

"Obwohl die Niederländer bei 1000 m geführt haben, sind wir nicht nervös geworden. Wir sind uns unserer Stärke bewusst", sagte Schlagmann Hannes Ocik. Ende Mai startet der DRV-Achter bei der EM im polnischen Posen.

Quelle: 2015 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Rekordnationalspieler Lothar Matthäus hat in seiner Kritik an Joachim Löw im Zuge der Ausbootung der 2014-Weltmeister ...mehr
Die Titel-Mission von Sebastian Vettel beginnt mit einem Debakel. In Melbourne ist Ferrari beim Formel-1-Auftakt ...mehr
Lewis Hamilton startet zum sechsten Mal nacheinander beim Auftakt der Formel-1-Saison von der Pole Position. Sebastian ...mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Die Struktur der Regionalligen sowie die Auf- und Abstiegsregelung zwischen Regionalliga und der 3. Liga sind die Themen einer Beratung in Landsberg.mehr
Highlights
Als großer Außenseiter war der FC Schalke 04 in das Achtelfinal-Rückspiel beim englischen Meister Manchester City gegangen. Eine halbe Stunde lang wehrten sich die Königsblauen, ...mehr
Trainer Domenico Tedesco ist nach dem Champions-League-Debakel beim Vizemeister Schalke 04 von seinen Aufgaben entbunden worden.mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige