Die Sport-Höhepunkte am Dienstag, 25. Juni 2019

Die Sport-Höhepunkte am Dienstag, 25. Juni 2019
Bild 1 von 1

Die Sport-Höhepunkte am Dienstag, 25. Juni 2019

 © SID

Die deutschen Tischtennisspieler Patrick Franziska und Petrissa Solja spielen bei den Europaspielen in Minsk um Edelmetall.

Köln (SID) - Im Halbfinale trifft das Mixed-Duo auf die Slowaken Ljubomir Pistej und Barbora Balazova. Der topgesetzte Europameister Timo Boll steht im Einzel im Viertelfinale. Beim Zeitfahren auf dem Rad hoffen Christopher Hatz und Nico Denz auf eine Medaille, bei den Frauen gehen Christa Riffel und Clara Koppenburg an den Start. Das Judoka-Mixed-Team kämpft gegen Österreich um den Einzug ins Viertelfinale. Am Abend finden die Medaillenkämpfe statt.

Bei der Frauen-WM in Frankreich kämpfen Italien und die Niederlande um den Einzug ins Viertelfinale. Die Italienerinnen treffen um 18.00 Uhr in Montpellier auf China, die Niederländerinnen spielen um 21.00 Uhr in Rennes gegen Japan. Die beiden Sieger treffen im Viertelfinale direkt aufeinander und würden den Halbfinalgegner der DFB-Frauen ausspielen, sollten diese ihr Viertelfinale erfolgreich bestreiten. Das Team von Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg war mit einem 3:0 gegen Nigeria am Samstag in die Runde der letzten Acht eingezogen.

Quelle: 2019 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Stürmerstar Robert Lewandowski hat mit klaren Worten neue Spitzenspieler für den deutschen Rekordmeister Bayern ...mehr
Fußball-Vizemeister Borussia Dortmund hat das erste Testspiel auf seiner USA-Reise gewonnen.mehr
Brasiliens Fußball-Superstar Neymar ist am Montag zu seinem Klub Paris St. Germain zurückgekehrt.mehr
Anzeige