Dosho holt für Japan zehnte Goldmedaille

Dosho holt für Japan zehnte Goldmedaille
Bild 1 von 1

Dosho holt für Japan zehnte Goldmedaille

 © SID
18.08.2016 - 01:19 Uhr

Ringerin Sara Dosho hat Japan das zehnte Gold bei den Olympischen Spielen in Rio gesichert.

Rio de Janeiro (SID) - Ringerin Sara Dosho hat Japan das zehnte Gold bei den Olympischen Spielen in Rio gesichert. Die Vize-Weltmeisterin von 2014 setzte sich in der Klasse bis 69 kg im Finale gegen die Russin Natalia Worobjewa, Olympiasiegerin von London (bis 72 kg) und Weltmeisterin, durch. Aline Focken aus Krefeld war im Viertelfinale ausgeschieden.

Quelle: 2016 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Das 0:0 in Liverpool ist kein gefahrloses Ergebnis für die Bayern. Der Abend in Anfield zeigt, dass eine wilde ...mehr
Ein Fußballfest hätte es werden können, doch am Ende herrscht bei Schalke wieder Frust. Der Revierclub verspielt gegen ...mehr
Sind die Bayern nach dem 23. Spieltag wieder an Dortmund dran? Um nach Punkten gleichzuziehen, müsste der ...mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Die Sport-Höhepunkte am Samstag, 23. Februar 2019mehr
Highlights
Ein Fußballfest hätte es werden können, doch am Ende herrscht bei Schalke wieder Frust. Der Revierclub verspielt gegen Manchester City in Überzahl eine Führung. Und ausgerechnet ...mehr
Ruder-Olympiasieger Maximilian Reinelt ist im Alter von nur 30 Jahren beim Skilanglaufen ums Leben gekommen.mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige