Ehemaliger DTM-Champions Scheider startet in ADAC GT Masters

Ehemaliger DTM-Champions Scheider startet in ADAC GT Masters
Bild 1 von 1

Ehemaliger DTM-Champions Scheider startet in ADAC GT Masters

 © SID
22.03.2018 - 13:48 Uhr

Der ehemalige DTM-Champion Timo Scheider (Lochau) fährt in der kommenden Saison in der ADAC GT Masters für das BMW-Team Schnitzer.

Köln (SID) - Der ehemalige DTM-Champion Timo Scheider (Lochau) fährt in der kommenden Saison in der ADAC GT Masters für das BMW-Team Schnitzer. Teamkollegen des zweimaligen Meisters in der DTM sind Mikkel Jensen, Dennis Marschall sowie der Schwede Victor Bouveng. Die ADAC GT Masters startet am 13. bis 15. April in Oschersleben in die neue Saison.

Quelle: 2018 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Rekordnationalspieler Lothar Matthäus hat in seiner Kritik an Joachim Löw im Zuge der Ausbootung der 2014-Weltmeister ...mehr
Die Titel-Mission von Sebastian Vettel beginnt mit einem Debakel. In Melbourne ist Ferrari beim Formel-1-Auftakt ...mehr
Leroy Sane sorgte beim Treffpunkt der deutschen Fußball-Nationalmannschaft am Montag in Wolfsburg für einen modischen ...mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Bevor die deutsche Nationalmannschaft am Sonntag in den Niederlanden in die Qualifikation zur EM 2020 startet, testet die DFB-Elf gegen Serbien.mehr
Highlights
Deutschland gegen England 0:3. Am Ende der deutsch-englischen Fußball-Wochen scheitert nach Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04 auch der FC Bayern in der Champions League.mehr
FC Bayern vs. FC Liverpool: Die Noten zum CL-Kracher Der FC Bayern München ist im Achtelfinale der Champions League ausgeschieden. Der deutsche Rekordmeister unterlag dem FC ...mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige