Europameisterin Klimke ist Welt-Reitsportlerin des Jahres

Reiten: Klimke mit Franziskus im Olympiakader Dressur
Bild 1 von 1

Reiten: Klimke mit Franziskus im Olympiakader Dressur

 © SID

Vielseitigkeits-Europameisterin Ingrid Klimke ist vom Weltverband FEI als Sportlerin des Jahres ausgezeichnet worden.

Köln (SID) - Hattrick für Deutschlands starke Frauen im Sattel: Im Rahmen der Generalversammlung der FEI in Moskau wurde die 51-Jährige aus Münster als "Best Athlete" geehrt. Klimke folgte damit auf Springreiter-Weltmeisterin Simone Blum (Zolling/2018) und die sechsmalige Dressur-Olympiasiegerin Isabell Werth (Rheinberg/2017).

Mit ihrem Paradepferd Hale Bob hatte Klimke bei der EM im September in Luhmühlen ihren Titel von 2017 erfolgreich verteidigt und zudem mit der deutschen Mannschaft Gold gewonnen.

Quelle: 2019 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Wegen der Erstellung und Verbreitung eines Sexvideos wurden zwei spanische Fußball-Profis zu jeweils zwei Jahren ...mehr
Die Ära von Karl-Heinz Rummenigge als Vorstandsvorsitzender bei Bayern München neigt sich dem Ende entgegen, doch auch ...mehr
George Alaba hat Medienberichte über eine Einigung seines Sohnes David mit dem spanischen Rekordmeister Real Madrid ...mehr
Anzeige