Europameisterin Klimke ist Welt-Reitsportlerin des Jahres

Reiten: Klimke mit Franziskus im Olympiakader Dressur
Bild 1 von 1

Reiten: Klimke mit Franziskus im Olympiakader Dressur

 © SID

Vielseitigkeits-Europameisterin Ingrid Klimke ist vom Weltverband FEI als Sportlerin des Jahres ausgezeichnet worden.

Köln (SID) - Hattrick für Deutschlands starke Frauen im Sattel: Im Rahmen der Generalversammlung der FEI in Moskau wurde die 51-Jährige aus Münster als "Best Athlete" geehrt. Klimke folgte damit auf Springreiter-Weltmeisterin Simone Blum (Zolling/2018) und die sechsmalige Dressur-Olympiasiegerin Isabell Werth (Rheinberg/2017).

Mit ihrem Paradepferd Hale Bob hatte Klimke bei der EM im September in Luhmühlen ihren Titel von 2017 erfolgreich verteidigt und zudem mit der deutschen Mannschaft Gold gewonnen.

Quelle: 2019 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Aufstiegstrainer Uwe Neuhaus muss beim Fußball-Bundesligisten Arminia Bielefeld gehen. Dies berichten überstimmend der ...mehr
Der drohende Abstieg reißt beim Fußball-Bundesligisten Schalke 04 immer mehr Gräben auf.mehr
Schalke 04 hat sich von Sportvorstand Jochen Schneider, Trainer Christian Gross und Lizenzspieler-Koordinator Sascha ...mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.