Hallenhockey-EM 2020 in Krefeld - Frauen spielen in Minsk

Hallenhockey-EM 2020 in Krefeld - Frauen spielen in Minsk
Bild 1 von 1

Hallenhockey-EM 2020 in Krefeld - Frauen spielen in Minsk

 © SID
13.06.2018 - 15:09 Uhr

Die Hallenhockey-EM 2020 wird vom 17. bis 19. Januar in Krefeld ausgetragen. Das entschied der Europäische Hockey-Verband (EHF) am Mittwoch.

Krefeld (SID) - Die Hallenhockey-EM 2020 wird vom 17. bis 19. Januar in Krefeld ausgetragen. Das entschied der Europäische Hockey-Verband (EHF) am Mittwoch. "Wir sind sehr glücklich, dass die EHF dem DHB das Vertrauen entgegenbringt, das nächste große Hallenturnier in Deutschland auszurichten", sagte Wolfgang Hillmann, Präsident des Deutschen Hockey-Bundes. 

Nach der erfolgreichen Doppel-WM in der Berliner Max-Schmeling-Halle im Februar, gehen in Krefeld nur die Männer als Vize-Weltmeister an den Start. Die Hallen-Weltmeisterinnen spielen in Minsk (24. bis 26. Januar 2020) um den EM-Titel unterm Dach.

Quelle: 2018 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Top-Themen
Fußball-Weltmeister Jerome Boateng hat mit einem Tweet zum Sieg Senegals gegen Polen um Klubkollege Robert Lewandowski (2:mehr
Boris Becker kann in seinem Insolvenzverfahren offenbar keine diplomatische Immunität geltend machen.mehr
Julian Brandt hat seine vereinzelt auf Kritik gestoßene Selfie-Aktion nach der WM-Auftaktpleite der DFB-Elf gegen ...mehr
Anzeige
Anzeige
Sport-Videos
mehr Sport-Videos
Sport-Quiz
Von Fußball bis Olympia, von Tennis bis Wintersport: Beantworten Sie Fragen aus allen Bereichen und testen Sie Ihr Fachwissen!mehr
Anzeige