Hüft-OP: Saison-Aus für Triathlon-Olympiasieger Brownlee

Hüft-OP: Saison-Aus für Triathlon-Olympiasieger Brownlee
Bild 1 von 1

Hüft-OP: Saison-Aus für Triathlon-Olympiasieger Brownlee

 © SID
05.08.2017 - 14:54 Uhr

Triathlon-Olympiasieger Alistair Brownlee hat seine Saison verletzungsbedingt vorzeitig beendet.

London (SID) - Triathlon-Olympiasieger Alistair Brownlee hat seine Saison verletzungsbedingt vorzeitig beendet. Der 29 Jahre alte Brite, der mittlerweile über die halbe Ironman-Distanz startet, erklärte am Samstag bei Instagram, dass ihm seine chronischen Hüftbeschwerden keine andere Wahl ließen, als sich einer Operation zu unterziehen. "Es war eine extrem harte Entscheidung", schrieb der Goldmedaillengewinner von London 2012 und Rio de Janeiro 2016.

Quelle: 2017 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Die deutsche Nationalmannschaft hat sich für das mögliche Abstiegs-Endspiel in der Nations League gegen die ...mehr
Der Abstieg der deutschen Fußball-Nationalmannschaft in der Nations League ist perfekt.mehr
Franck Ribery hat sich angeblich bei Patrick Guillou für die Auseinandersetzung nach dem Bundesliga-Topspiel bei ...mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Alexander Zverev kämpft als erster Deutscher seit 15 Jahren beim ATP-Finale in London um den Einzug ins Endspiel.mehr
Highlights
Nach dem bestialischen Mord an einem brasilianischen Fußballer gibt es nun erste Verdächtige aus dem Umfeld des Opfers.mehr
Die kürzeste Zündschnur der Liga: Bei Bayerns Franck Ribery liegen Genie und Wahnsinn mikroskopisch dicht beieinander. Besonders wenn es für Bayern München nicht gut läuft, dreht ...mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige