Kipchoge und Cherono Marathonläufer des Jahres

Kipchoge und Cherono Marathonläufer des Jahres
Bild 1 von 1

Kipchoge und Cherono Marathonläufer des Jahres

 © SID
16.11.2018 - 15:32 Uhr

Weltrekordhalter Eliud Kipchoge und seine kenianische Teamkollegin Gladys Cherono sind die "Marathonläufer des Jahres 2018".

Athen (SID) - Das Duo erhält die Auszeichnungen des internationalen Marathon- und Straßenläufe-Verbandes AIMS am Freitag auf einer Gala in Athen.

Mit dem 2018 AIMS Lifetime Achievement Award wird als erster Deutscher der Berlin-Marathon-Gründer Horst Milde geehrt. Die Auszeichnung für das Lebenswerk erhält auch der frühere japanische AIMS-Präsident Hiroaki Chosa

Rio-Olympiasieger Kipchoge brach im vergangenen September in Berlin den Marathon-Weltrekord und verbesserte die Bestzeit gleich um 1:18 Minuten auf 2:01:39 Stunden. Die Leistung des 34-Jährigen bedeutete den größten Sprung in der Entwicklung des Marathon-Weltrekordes seit über 50 Jahren. Die ein Jahr ältere Cherono, Halbmarathon-Weltmeisterin von 2014, gewann den Berlin-Marathon zum dritten Mal und erzielte mit 2:18:11 Stunden die Jahresweltbestzeit. 

Milde, der vor kurzem seinen 80. Geburtstag feierte, initiierte und entwickelte über Jahrzehnte hinweg die großen Laufveranstaltungen des SC Charlottenburg Berlin, allen voran den Berlin-Marathon sowie den Berliner Halbmarathon. Am 8. November 1964 startete Milde den ersten Crosslauf in West-Berlin. Es war das erste Rennen in Deutschland, bei dem auch Breitensportler ohne Vereinszugehörigkeit an den Start gehen konnten. In genau 348 Veranstaltungen gingen unter Mildes Regie über 1,25 Millionen Menschen auf die Strecke. 

Quelle: 2018 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Stefan Kretzschmar hat sich gegen seiner Meinung nach falsche Interpretationen seiner Äußerungen zur Meinungsfreiheit ...mehr
Mit einem Tag Verspätung sollen die Rennen beim Biathlon-Weltcup in Ruhpolding starten. Die Wetterlage scheint sich ...mehr
Jetzt kommt der Weltmeister: Im vierten Vorrundenspiel der Heim-WM geht es für die deutschen Handballer gegen ...mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Am 4. Spieltag kommt es für die deutschen Handballer bei der WM zu einem echten Härtetest. Das Team von Christian Prokop trifft auf Frankreich.mehr
Highlights
Die Technik-Fans können sich auf eine heiße Saison einstellen. Die neuen Aerodynamik-Regeln verlangen von den Ingenieuren innovative Ideen. Vor allem an der Nase und den ...mehr
Seit dem frühzeitigen WM-Aus stehen die deutsche Mannschaft und Bundestrainer Jogi Löw in der Kritik. Nach dem desaströsen Start in die Nations League mit Niederlagen gegen ...mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige