Meister BR Volleys verpflichtet zwei neue Spieler

Meister BR Volleys verpflichtet zwei neue Spieler
Bild 1 von 1

Meister BR Volleys verpflichtet zwei neue Spieler

 © SID

Nur drei Tage nach dem vierten Meistertitel in Serie haben die BR Volleys ihre ersten Transfers für die kommende Saison bekannt gegeben.

Berlin (SID) - Von den United Volleys Frankfurt wechselt Julian Zenger, Libero der deutschen Nationalmannschaft, nach Berlin. Zudem kommt US-Außenangreifer Cody Kessel von der SVG Lüneburg. Beide erhalten einen Zweijahresvertrag.

"Berlin ist eine neue Herausforderung für mich und mit der Gewissheit, erneut in der CEV Champions League zu spielen, eine perfekte Adresse", sagte der 21 Jahre alte Zenger. Den Verein verlassen dagegen Adam White und Egor Bogachev, der für ein Jahr bei den SWD powervolleys Düren Spielpraxis sammeln soll.

Quelle: 2019 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Niki Lauda war ein Mann mit Rückgrat. Der Österreicher gehörte zu den ganz Großen in der Formel 1. Dreimal holte er ...mehr
Das FC Bayern hat zum siebten Mal in Serie den Titel gewonnen. Das 5:1 gegen Frankfurt war der entscheidende Schritt.mehr
Parallel zu den Spekulationen um die Zukunft des Trainers werden beim FC Bayern auch Debatten um neue Spieler geführt:mehr
Anzeige