Moderner Fünfkampf: Schöneborn, Schleu und Bettinelli im Finale

Moderner Fünfkampf: Schöneborn, Schleu und Bettinelli im
Finale
Bild 1 von 1

Moderner Fünfkampf: Schöneborn, Schleu und Bettinelli im Finale

 © SID

Peking-Olympiasiegerin Lena Schöneborn ist bei den Weltmeisterschaften der Modernen Fünfkämpfer als Siegerin der Qualifikation ins Finale eingezogen.

Kairo (SID) - Peking-Olympiasiegerin Lena Schöneborn ist bei den Weltmeisterschaften der Modernen Fünfkämpfer in Kairo als Siegerin der Qualifikation mit insgesamt 955 Punkten ins Finale eingezogen. Auch Annika Schleu, mit der Schöneborn am Mittwoch bereits Gold in der Staffel gewann, erreichte als Sechste (941) ebenso die Endrunde wie Alexandra Bettinelli auf dem 29. Platz (919). 

Ronja Steinborn schied dagegen mit 898 Punkten in der Qualifikation aus. Das Frauen-Finale steht am Sonntag auf dem Programm, am Samstag findet bereits die Platzierungsrunde im Fechten statt. 

Quelle: 2017 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Die deutsche Sportlerin Alica Schmidt ist eigentlich auf den 400-Meter-Lauf spezialisiert. Für die Fashion-Show eines ...mehr
Lukasz Piszczek sieht im Wechsel von Mario Götze zum FC Bayern den größten Einschnitt in der erfolgreichen Dortmunder ...mehr
Passend zum emotionsgeladenen Abschied vom Dreisamstadion hat der SC Freiburg seinen Fans eine Fußball-Gala inklusive ...mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.