MotoGP: Bradl verpasst Punkte in Malaysia, Dovizioso siegt

MotoGP: Bradl verpasst Punkte in Malaysia, Dovizioso siegt
Bild 1 von 1

MotoGP: Bradl verpasst Punkte in Malaysia, Dovizioso siegt

 © SID

Stefan Bradl ist beim Großen Preis von Malaysia auf einem ernüchternden 17. Platz gelandet.

Sepang (SID) - MotoGP-Pilot Stefan Bradl (26) ist beim Großen Preis von Malaysia an den Punkterängen vorbeigefahren. Der Aprilia-Fahrer aus Zahling musste sich im vorletzten WM-Lauf in Sepang mit dem 17. Rang begnügen. Seinen ersten Saisonsieg feierte der Italiener Andrea Dovizioso (Ducati), der seinen Landsmann Valentino Rossi (Yamaha) auf den zweiten Platz verwies. Dritter wurde Jorge Lorenzo (Spanien/Yamaha).

Der spanische Weltmeister Marc Marquez (Honda) kam nach einem Sturz nicht über den elften Rang hinaus.

Quelle: 2016 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Bayern München hat dank Bestia Negra Thomas Müller und Tor-Garant Robert Lewandowski gleich ein Ausrufezeichen in ...mehr
Ernüchterung statt Euphorie: Ex-Weltmeister Mesut Özil hat Eintracht Frankfurt die Rückkehr auf die europäische ...mehr
Viele Tore, keine Punkte: Die Ergebniskrise von RB Leipzig setzt sich auch in der Champions League fort.mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.