Neunter Titel: Ludwig erneut Beachvolleyballerin des Jahres

Neunter Titel: Ludwig erneut Beachvolleyballerin des Jahres
Bild 1 von 1

Neunter Titel: Ludwig erneut Beachvolleyballerin des Jahres

 © SID
29.08.2017 - 11:51 Uhr

Olympiasiegerin Laura Ludwig ist zum neunten Mal in Folge Beachvolleyballerin des Jahres in Deutschland.

Köln (SID) - Olympiasiegerin Laura Ludwig ist zum neunten Mal in Folge Beachvolleyballerin des Jahres in Deutschland. Die 31-Jährige setzte sich in der Wahl des Volleyball-Magazins mit 35 Prozent der Stimmen gegen ihre Hamburger Doppelpartnerin Kira Walkenhorst (29 Prozent) sowie die Stuttgarterin Chantal Laboureur (elf Prozent) durch. Bei den Männern verteidigte der Hamburger Lars Flüggen seinen Titel aus dem Vorjahr erfolgreich.

Rekordsiegerin Ludwig hat die Wahl seit 2009 stets für sich entschieden, im Vorjahr nach dem Olympia-Gold von Rio de Janeiro erstmals zusammen mit Walkenhorst. In diesem Jahr gewannen Ludwig/Walkenhorst den WM-Titel in Wien sowie das World-Tour-Finale in Hamburg

Hinter Flüggen (30 Prozent) belegten Alexander Walkenhorst (Essen/26 Prozent) und Flüggens Doppelpartner Markus Böckermann (Hamburg/18 Prozent) die Plätze zwei und drei. Die Ehrung findet im Rahmen der deutschen Meisterschaften am Timmendorfer Strand statt (1. bis 3. September).

Quelle: 2017 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Ein passender Abschied für Rudi Assauer: Königsblauer Himmel und eine bewegende Gedenkfeier. Familie, Freunde und ...mehr
Für den BVB waren es Tage zum Vergessen. Dem Knockout im DFB-Pokal gegen Bremen und dem 3:3 gegen Hoffenheim folgt das ...mehr
Jetzt zeigt auch Ferrari sein neues Formel-1-Auto. Gut einen Monat vor dem Saisonstart in Australien präsentiert sich ...mehr
Anzeige
Bundesliga Tabelle
Pl Verein SP Tore Pkt
1 Dortmund 21 54:23 50
2 Bayern 22 50:26 48
3 M'gladbach 22 42:22 43
4 RB Leipzig 22 41:19 41
5 Leverkusen 22 39:32 36
6 Wolfsburg 22 35:30 35
7 Frankfurt 22 41:28 34
8 Hoffenheim 22 44:32 33
9 Hertha BSC 22 35:32 32
10 Werder 22 37:33 31
11 Mainz 05 22 23:36 27
12 Düsseldorf 22 25:41 25
13 Freiburg 22 29:37 24
14 Schalke 22 25:32 23
15 Augsburg 22 31:40 18
16 Stuttgart 22 18:50 15
17 Hannover 22 20:47 14
18 Nürnberg 21 17:46 12
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Im Spitzenspiel der Bundesliga empfängt Eintracht Frankfurt den Tabellendritten Borussia Mönchengladbach.mehr
Highlights
Rudi Assauer ist tot. Der frühere Schalke-Manager ist in den Armen seiner Tochter gestorben. Seine Schalker Eurofighter wollen für die Beerdigung etwas organisieren. Wir werden ...mehr
Raus ohne Applaus: Die größten Blamagen im DFB-Pokal Kaum ein Wettbewerb steht so sinnbildlich für das Duell zwischen David und Goliath wie der DFB-Pokal - aus gutem Grund. In ...mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr