Sagan gewinnt fünfte Tour-Etappe - Alaphilippe bleibt in Gelb

Sagan gewinnt fünfte Tour-Etappe - Alaphilippe bleibt in
Gelb
Bild 1 von 1

Sagan gewinnt fünfte Tour-Etappe - Alaphilippe bleibt in Gelb

 © SID

Peter Sagan hat die fünfte Etappe der 106. Tour de France gewonnen und dem deutschen Team Bora-hansgrohe damit den ersten Sieg beschert.

Colmar (SID) - Der slowakische Radstar Der dreimalige Weltmeister setzte sich nach 175,5 km zwischen Saint-Die-des-Vosges und Colmar vor dem Belgier Wout van Aert (Jumbo-Visma) und dem Italiener Matteo Trentin (Mitchelton-Scott) durch.

Bester Deutscher auf dem anspruchsvollen Teilstück mit zwei Bergwertungen der zweiten Kategorie war der Kölner Nils Politt (Katusha-Alpecin) auf einem starken achten Platz. Das Gelbe Trikot behauptete der Franzose Julian Alaphilippe (Deceuninck-Quick Step), der die Gesamtführung am Montag übernommen hatte. Alaphilippe führt nun mit 14 Sekunden Vorsprung auf van Aert. 

Am Donnerstag steht an der Planche des Belles Filles die erste Bergankunft der laufenden Frankreich-Rundfahrt an.

Quelle: 2019 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Der deutsche Trainer Thomas Doll kann mit dem zyprischen Meister APOEL Nikosia auf den Einzug in die Champions League ...mehr
RB Leipzig hat Union Berlin mit einer bärenstarken Vorstellung das ersehnte Debüt in der Fußball-Bundesliga gründlich ...mehr
Toptalent Michael Cuisance hat beim deutschen Fußball-Rekordmeister Bayern München einen Vertrag bis 2024 unterschrieben.mehr
Anzeige