Segeln: DSV-Generalsekretär Jungmichel verlässt Verband

Segeln: DSV-Generalsekretär Jungmichel verlässt Verband
Bild 1 von 1

Segeln: DSV-Generalsekretär Jungmichel verlässt Verband

 © SID
11.06.2018 - 14:58 Uhr

Goetz-Ulf Jungmichel wird zum Jahresende 2018 als Generalsekretär des Deutschen Segler-Verbandes (DSV) zurücktreten und aus dem Verband ausscheiden.

Hamburg (SID) - Goetz-Ulf Jungmichel wird zum Jahresende 2018 als Generalsekretär des Deutschen Segler-Verbandes (DSV) zurücktreten und aus dem Verband ausscheiden. Das gab der DSV am Montag bekannt. Als Grund wurden "unterschiedliche Auffassungen über die zukünftige Ausrichtung des Verbandes" angegeben.

"Goetz-Ulf Jungmichel hat viel frischen Wind in den DSV gebracht und uns geholfen, alte Strukturen zu überdenken und neu zu definieren. Ich danke ihm im Namen des gesamten Präsidiums für die vertrauensvolle Zusammenarbeit", sagte DSV-Präsidentin Mona Küppers.

Quelle: 2018 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Top-Themen
Wieder Wirbel um Mesut Özil: Der frühere Nationalspieler wurde offenbar zusammen mit einigen Mannschaftskollegen bei ...mehr
Stefan Kießling hat fünf Monate nach seinem Karriereende Schummeleien beim individuellen Training in der Vorbereitung ...mehr
Der frühere Box-Weltmeister Markus Beyer ist am Montag gestern nach kurzer, schwerer Krankheit verstorben. Nun gibt es ...mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Bunter Sonntag: Bundesliga-Sonntagsspiele, Copa Libertadores Final-Rückspiel, Biathlon, Frauen-Handball-EM und Hockey-WM stehen auf der Agenda.mehr
Highlights
Stefan Kießling hat fünf Monate nach seinem Karriereende Schummeleien beim individuellen Training in der Vorbereitung eingeräumt.mehr
Klublegende Paul Breitner soll seinen Job bei Bayern München wegen einer Meinungsverschiedenheit über einen geplanten TV-Auftritt hingeworfen haben.mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige