Segeln: DSV-Generalsekretär Jungmichel verlässt Verband

Segeln: DSV-Generalsekretär Jungmichel verlässt Verband
Bild 1 von 1

Segeln: DSV-Generalsekretär Jungmichel verlässt Verband

 © SID
11.06.2018 - 14:58 Uhr

Goetz-Ulf Jungmichel wird zum Jahresende 2018 als Generalsekretär des Deutschen Segler-Verbandes (DSV) zurücktreten und aus dem Verband ausscheiden.

Hamburg (SID) - Goetz-Ulf Jungmichel wird zum Jahresende 2018 als Generalsekretär des Deutschen Segler-Verbandes (DSV) zurücktreten und aus dem Verband ausscheiden. Das gab der DSV am Montag bekannt. Als Grund wurden "unterschiedliche Auffassungen über die zukünftige Ausrichtung des Verbandes" angegeben.

"Goetz-Ulf Jungmichel hat viel frischen Wind in den DSV gebracht und uns geholfen, alte Strukturen zu überdenken und neu zu definieren. Ich danke ihm im Namen des gesamten Präsidiums für die vertrauensvolle Zusammenarbeit", sagte DSV-Präsidentin Mona Küppers.

Quelle: 2018 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Top-Themen
Die Golf-Amateur-Europameisterin Celia Barquin Arozamena (22) war am Montag erstochen auf einem Golfplatz in Ames im ...mehr
Lewis Hamilton hat mit einem Sieg beim GP Singapur die WM-Führung auf 40 Punkte ausgebaut. Sebastian Vettel kam nach ...mehr
Erkut Sögüt, der Berater von Mesut Özil, hat das viel diskutierte Foto des ehemaligen Nationalspielers verteidigt.mehr
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Für Fußball-Rekordmeister Bayern München und die TSG Hoffenheim steht der Auftakt in der Champions League auf dem Programm.mehr
Highlights
Zum Start der Nationsleague empfängt Deutschland Weltmeister Frankreich. Alles Wichtige zum neuen Modus beantwortet der SID.mehr
DFB-Team gegen Frankreich in der Einzelkritik Im ersten Spiel nach der Weltmeisterschaft kam Deutschland nicht über ein 0:0 gegen Titelträger Frankreich hinaus. Die deutsche ...mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige