Snooker in Programm für Afrikaspiele aufgenommen

Snooker in Programm für Afrikaspiele aufgenommen
Bild 1 von 1

Snooker in Programm für Afrikaspiele aufgenommen

 © SID
11.01.2019 - 15:33 Uhr

Die Sportart Snooker darf sich in Afrika zukünftig über mehr Aufmerksamkeit freuen.

Kairo (SID) - Wie die Afrikanische Billard- und Snookerverband ABSC bestätigte, wird die Billard-Variante als eine von 26 Sportarten in das Programm für die diesjährigen Afrikaspiele in Marokko (23. August bis 3. September) aufgenommen. 

"Ein Traum wird wahr", sagte ABSC-Präsident Mohammed El-Kammah. "Spieler in Afrika werden für ihre Leistung anerkannt, und vielleicht werden talentierte Spieler Sponsoren finden und Geld verdienen können."  

Snooker war bereits Teil der World Games, dem sportlichen Großereignis der nicht-olympischen Sportarten

Quelle: 2019 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Auf den Spuren des Vaters: Der Einstieg von Mick Schumacher in die Talentschmiede von Ferrari ist perfekt. Das ...mehr
Die einen kämpfen um den Titel, die anderen gegen den Abstieg. Die Rückrunde der Fußball-Bundesliga verspricht ...mehr
Die Freude bei Borussia Dortmund war groß und verständlich. Der Sieg bei den zuvor daheim ungeschlagenen Leipzigern ...mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Der kriselnde Vizemeister Schalke 04 startet nach einer unruhigen Winterpause am Sonntag ab 18.00 Uhr gegen den VfL Wolfsburg in die Rückrunde.mehr
Highlights
Bundesliga-WAGs: Die heißesten Spielerfrauen Steven Zuber vom VfB Stuttgart gehört nicht zu den bekanntesten Spielern der Bundesliga. Seine Angetraute Mirjana ist trotzdem ein ...mehr
Nach dem Eklat um Franck Ribéry, das goldene Steak und seine deftigen Worte an alle Kritiker, meldet sich Lothar Matthäus in dieser Sache mit einem ironischen Facebook-Beitrag zu ...mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige